Auto-Tönungsfolie Test 2021: Die besten 5 Auto-Tönungsfolien im Vergleich
Rate this post
Foliatec 1092
Foliatec 1092 Tönungsfolie BLACKNIGHT Superdark 76 x 300 cm
Maße: 76 x 300 cm
Kratzfest
Einfacher Selbsteinbau
BlackPlus
Solar Screen BLACK PLUS
Maße: 101cm Breite
REACH- und RoHS-konform
Leicht zu verkleben
Solar Screen
Solar Screen Profi Auto Tönungsfolie Tief Schwarz 95% Scheibenfolie
Maße: 76cm Breite
Farbe: Black Plus 95c
Einfacher Selbsteinbau
FORMULA 505533
FORMULA 505533 Folie Formula Super Kombi 5%, Tiefschwarz
Größe: 0,76x1,52m+0,51x2,50 m
Farbe: 5% tiefschwarz
Einfacher Selbsteinbau
Foliatec 1061
Foliatec 1061 Tönungsfolie MIDNIGHT Superdark, Maße: 76 x 300 cm
Maße: 76 x 300 cm
Kratzfest
Einfacher Selbsteinbau

Wählen Sie die besten Auto-Tönungsfolien

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto-Tönungsfolien

13 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

23.08% der Benutzer wählten Foliatec 1061, 7.69% FORMULA 505533, 15.38% Solar Screen, 7.69% BlackPlus und 46.15% Foliatec 1092. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Ein Fahrzeug ist eine Investition. Wenn es um das Aussehen Ihres Autos geht, möchten Sie, dass es makellos aussieht. Sie können es so lange in gutem Zustand halten, wie Sie wollen, aber Ihr größter Feind ist die Sonne.

Je länger Sie Ihr Auto in gutem Zustand halten können, desto länger werden Sie Ihr Fahrerlebnis genießen können. Leider kann normaler Verschleiß das Innere Ihres Autos innerhalb weniger Jahre fast zerstören, und der größte Übeltäter? Die UV-Strahlen der Sonne.

Starkes Sonnenlicht kann Ihr Auto zerstören – es lässt den makellosen Lack verblassen, das Leder im Innenraum und das Kunststoff-Armaturenbrett rissig und farblos werden und selbst die widerstandsfähigsten Teile innen und außen beschädigen. Und nicht zu vergessen, wie heiß Ihr Auto im Sommer dadurch wird. Aber es gibt eine einfache Möglichkeit, die Unannehmlichkeiten und Schäden durch die Sonne zu begrenzen: Tönen Sie einfach Ihre Fenster. Die Tönung Ihrer Seiten- und Heckscheiben ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, das Sonnenlicht abzublocken, sondern bietet Ihnen auch ein bisschen mehr Privatsphäre. 

Eine Scheibentönung kann auch die Hitze im Fahrzeug reduzieren, was für diejenigen von Vorteil ist, die in heißen Klimazonen leben oder regelmäßig draußen parken. Doch nicht alle Tönungsprodukte sind gleich, und die besten Tönungsprodukte sind manchmal schwer zu unterscheiden in einem überfüllten Markt.

Getönte Scheiben können für jedes Fahrzeug einen großen Unterschied ausmachen. Ganz gleich, ob Sie sich mehr Komfort wünschen, weniger neugierige Blicke auf sich ziehen möchten oder einfach nur das Aussehen getönter Scheiben mögen, das Anbringen einer leichten Tönung kann eine gute Idee sein. Die Tönung lässt sich leicht anbringen und bietet Ihnen einen individuellen Verdunkelungsgrad, der Ihr Eigentum und Ihre Ausrüstung vor neugierigen Blicken schützt. Unabhängig davon, wie hell oder dunkel Sie es wünschen, eine einzelne Schicht Tönung bietet viele Vorteile. 

Die Tönung von Autoscheiben ist sowohl modisch als auch funktional. Neben der zusätzlichen Festigkeit und Integrität der Scheiben ist eine hochwertige Autotönung großartig, um Fahrer und Passagiere vor UV-Strahlen zu schützen. Aber die heutigen Premium-Scheibentönungen verbessern die schützenden Eigenschaften, um die Infrarotexposition zu reduzieren – so bleibt Ihr Auto in den heißen Sommermonaten kühler.

Die einfache Wahrheit ist – Sie haben heute mehr Möglichkeiten als je zuvor, wenn es um die Wahl der Scheibentönung für Autos, LKWs, SUVs und Nutzfahrzeuge geht. In der Tat gibt es so viele verschiedene Farbtöne, Varianten und Spezialtönungen, dass es geradezu verwirrend sein kann, die richtige auszuwählen.

Tönungsfolien für Autoscheiben verleihen jedem Auto Eleganz und Unterscheidbarkeit. Abgesehen von der großartigen Privatsphäre, hilft die Tönung beim Fahren, besonders wenn die Sonne direkt ins Gesicht scheint. Die Tönung blockiert außerdem bis zu 99 % der UV-Strahlen, was sowohl die Insassen als auch die Polsterung schützt. Bei getönten Autos kommt es im Innenraum seltener zu Rissen, Ausbleichungen oder sogar Verformungen. Wenn Sie viel Zeit auf der Straße verbringen, können Sie es sich nicht leisten, auf diese unschätzbare Ergänzung zu verzichten.

Auf lange Sicht ist die Scheibentönung eine erschwingliche Möglichkeit, das Aussehen Ihres Fahrzeugs von innen über Jahre hinweg zu erhalten. Natürlich kann das Äußere einer Scheibentönung für zukünftige Käufer sehr ansprechend sein. Im Laufe der Zeit wird das Vorhandensein einer Scheibentönung den Wiederverkaufswert Ihres Fahrzeugs erhöhen, wenn die Zeit gekommen ist. 

Die Auswahl der richtigen Folie aus verschiedenen Scheibentönungen wird dann zur nächsten Herausforderung. Hier ist ein Autotönungsleitfaden mit Tipps für die Auswahl einer Autotönung, die Ihrem Auto sowohl Stil als auch Substanz verleiht. Verschwenden Sie Ihr Geld nicht ohne die richtigen Informationen. Schauen Sie sich unsere Auswahl für die beste Auto-Tönungsfolie hier an.

Vorteile von Auto-Tönungsfolie

  • Kühlerer Fahrzeuginnenraum. Die Tönung Ihrer Seiten- und Heckscheiben schützt Sie vor zu hohen Temperaturen im Innenraum Ihres Fahrzeugs. Durch die zusätzliche Dunkelheit wird die Menge an UV-Licht, die in den Innenraum gelangt, begrenzt, und das trägt dazu bei, dass der Innenraum Ihres Autos ein paar Grad kühler bleibt, als er es sonst wäre. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie in einer warmen Region leben oder häufig den ganzen Tag in hellem Sonnenlicht parken.
  • UV-Licht-Blockierung. Eine Scheibentönung verringert die Anzahl der UV-Strahlen, die in das Innere Ihres Autos gelangen. Eine Tönung hält nicht nur die Sonne davon ab, Ihr Auto aufzuheizen, sondern sie reduziert auch die Schäden, die UV-Licht verursachen kann. Dank des erhöhten Schutzes – und des Schattens -, den eine Tönung bietet, müssen Sie sich weniger Sorgen über sonnen bedingte Probleme wie Ausbleichen, Risse und Schäden im Innenraum machen.
  • Weniger Blendung. Helles, grelles Sonnenlicht kann es schwierig machen, klar zu sehen. So erhellend es auch ist, dieses Licht kann auch Blendung verursachen. Glücklicherweise können getönte Scheiben dank ihrer erhöhten Dunkelheit die Blendung reduzieren. Während eine zu dunkle Tönung die Sicht beeinträchtigen kann, hilft eine helle bis mittlere Tönung, die Blendung zu reduzieren.
  • Erhöhte Privatheit. Einer der größten Vorteile von getönten Fenstern ist eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre. Durch die Tönung der Scheiben wird es für Passanten schwieriger, in Ihr Auto zu spähen; durch die Verdunkelung verdecken Sie Ausrüstung, Passagiere und mehr. Dies kann verhindern, dass Möchtegern-Diebe etwas Attraktives im Laderaum Ihres SUV oder auf dem Rücksitz Ihrer Limousine entdecken. 
  • Verbesserte Kraftstoffeffizienz. Wer hätte gedacht, dass ein Austausch der Scheiben Ihres Autos Ihnen helfen kann, mehr Kilometer aus jedem Liter Kraftstoff herauszuholen? Da die Tönung der Scheiben dazu beiträgt, den Innenraum Ihres Autos kühler zu halten, müssen Sie die Klimaanlage nicht so hoch oder sogar potenziell so oft laufen lassen, wie Sie es normalerweise tun würden. Als Ergebnis können Sie mit einer leicht verbesserten Kraftstoffeffizienz fahren.
  • Cooler Außenstil. Mit getönten Scheiben kann Ihr Auto auf der Straße und beim Parken auffallen. Getönte Scheiben sehen toll aus und können in verschiedenen Stärken oder Verdunkelungsgraden angebracht werden, um Ihrem persönlichen Stil zu entsprechen. Wenn Sie Ihr Auto wirklich auffallen lassen wollen, können Sie es so dunkel machen, wie es die gesetzlichen Grenzwerte erlauben.

Wo wohnen Sie?

Bevor Sie sich an einen Auto-Tönungsfolie-Installateur in Ihrer Nähe wenden, sollten Sie sich als Erstes fragen, wo Sie wohnen. Die meisten Tönungsfolien der Einstiegsklasse sind hauptsächlich für ästhetische Verbesserungen gedacht – mit Schutz vor schädlichen UV-Strahlen – UVA- und UVB-Strahlen (die den Hautkrebs und Schäden an Innenmaterialien verursachen können).

Wenn Sie in einem heißeren Klima leben – ist es wichtig, eine Scheibentönung in Betracht zu ziehen, die Infrarot-Strahlen blockiert oder einen IR-Schutz bietet. Dadurch wird die von der Sonne erzeugte Wärme blockiert. Dies ist ein enormer Vorteil – vor allem, wenn Sie es auf Ihre Windschutzscheibe und die vorderen Seitenfenster auftragen.

Für diejenigen, die in kälteren Klimazonen leben, ist der IR-Schutz nicht so wichtig wie die UV-blockierende Fensterfolie. Eine IR-Folie ist ein nettes Upgrade, das man in Betracht ziehen sollte, aber wenn die Hitze im Innenraum kein großes Problem für Sie darstellt, werden Sie mit einer guten, mittelmäßigen Scheibentönung auskommen – wie z.B. einer farbstabilen Carbon-Folie.

Verfügt Ihr Auto derzeit über Sichtschutzglas?

Wenn Sie ein neueres Auto, einen Lastwagen oder einen Geländewagen haben, ist es gut möglich, dass die hinteren Fenster (und bei manchen auch die vorderen) bereits getönt sind. Das ist ein wenig trügerisch. Tatsächlich ist es wahrscheinlicher, dass Ihr neueres Fahrzeug werkseitig getönt oder mit Sichtschutzglas ausgestattet ist – und nicht mit einer Fensterschutzfolie.

Sichtschutzglas ist eine speziell angefertigte Autoscheibe, die ein dunkles Pigment enthält, das während des Herstellungsprozesses hinzugefügt wird. Wie der Name schon sagt, wird es hauptsächlich hinzugefügt, um den Sichtschutzfaktor zu verbessern – so dass andere Personen nicht in Ihr Auto hineinsehen können. Die dunklere Tönung im Sichtschutzglas kann auch die Blendreduzierung verbessern – allerdings nicht wesentlich.

Außerdem bietet Sichtschutzglas keinen zusätzlichen UV- oder IR-Schutz. Wenn Sie eine Sichtschutzverglasung haben – und Schutz vor UVA, UVB und wärmeproduzierenden IR-Strahlen wünschen – dann sollten Sie eine Scheibentönung in Betracht ziehen, die diese schützenden Eigenschaften bietet.

Lernen Sie den Fachjargon

Lernen Sie den Fachjargon bezüglich der Auto-Tönungsfolie

Wenn Sie die obigen Informationen gelesen haben, sind Sie vielleicht ein wenig verwirrt von einigen der Abkürzungen, die wir verwendet haben. Lassen Sie uns also klären, was sie bedeuten, und fügen Sie ein paar gängige Begriffe hinzu, die Sie bei der Beschreibung der Vorteile einer Fensterfolie hören werden.

  • Die Lichtdurchlässigkeit (Visible Light Transmittance, VLT) wird als das sichtbare Licht beschrieben, das durch die Fensterfolie oder das Glas mit installierter Tönung dringen kann. Eine dunklere Fenstertönung erzeugt niedrigere VLT-Werte. Die VLT bestimmt im Wesentlichen die Tönungsdunkelheit oder den Tönungsanteil.
  • Der Reflexionsgrad des sichtbaren Lichts (Visible Light Reflectance, VLR) ist die Reflexion des sichtbaren Lichts durch Glas oder Fenstertönung. Je höher der VLR-Wert ist, desto besser ist die Sicht bei hellen Lichtverhältnissen.
  • Total Solar Energy Rejected (TSER) ist die Bewertung, die Autobesitzern den besten Gesamtindikator für die Fähigkeit der Tönung gibt, vor UVA- und UVB-Strahlung, Infrarotstrahlung (IR) und sichtbarem Licht zu schützen. Je höher die TSER, desto mehr Schutz bietet die Folie.
  • IR ist die Abkürzung für “Infrared Radiation” (Infrarotstrahlung). Die Sonne produziert viele verschiedene Emissionen – darunter ultraviolette (UV) und infrarote Strahlung (IR). UV ist hauptsächlich für den Abbau von Materialien verantwortlich – wie z. B. Innensitze, Armaturenbretter, Kunststoffe und Leder. Es ist aber auch eine der Hauptursachen für Hautkrebs. IR hingegen ist für die Erzeugung von Wärme verantwortlich.

Wenn also Infrarotstrahlen durch die Scheibe dringen, erhöht sich die Temperatur im Innenraum Ihres Fahrzeugs. Eine IR-Folie soll in erster Linie Wärme abweisen, weshalb sie einen leichten Tönungsanteil haben kann – und trotzdem einen hervorragenden Schutz bietet.

Es gibt zwar noch andere Begriffe und Fachausdrücke, die Sie über die Qualität der Scheibentönung hören oder lesen werden – die oben genannten sind jedoch am hilfreichsten zu verstehen.

Recherchieren Sie die Gesetze Ihres Landes zur Scheibentönung

Wie die meisten Regeln und Vorschriften für Kraftfahrzeuge sind auch die Gesetze zur Scheibentönung spezifisch und einzigartig für jedes Land. Die meisten Gesetze konzentrieren sich auf die VLT oder die Dunkelheit einer Scheibentönung. Diese Vorschriften sollen vor allem Strafverfolgungsbeamte schützen, wenn sie ein Fahrzeug anhalten, aber sie sollen auch sicherstellen, dass Fahrer bei schlechten Lichtverhältnissen eine klare Sicht haben, um andere Fahrzeuge zu sehen.

Jedes Land hat seine eigenen Gesetze bezüglich der Scheibentönung für Autos. Sie wollen nicht, dass die Polizei Sie anhält, weil Ihre Scheiben zu dunkel sind. Informieren Sie sich über die zulässigen Tönungsgrenzen für jedes Fenster, bevor Sie einen Kauf tätigen. Ihr Fachmann für Scheibentönung wird Sie über die Gesetze in jedem Bundesland aufklären. Seien Sie vorsichtig bei einem Geschäft, das illegale Folien anbringen möchte.  Es können saftige Geldstrafen sowohl für den Besitzer des Autos als auch für den Besitzer der Tönungswerkstatt anfallen. Wenn Sie sich nicht über die Gesetze informiert haben, sollten Sie das tun, bevor Sie investieren. 

Es hängt wirklich von Ihrer Wohnsituation ab, welche Möglichkeiten Sie haben, um das Potenzial Ihrer getönten Fenster zu maximieren. Verschwenden Sie nicht Ihr Geld und versuchen Sie nicht, “das System zu schlagen”. 

Warum gibt es Gesetze zur Scheibentönung?

Es mag seltsam erscheinen, dass Länder ihre eigenen Gesetze zur Scheibentönung haben. Warum spielt die Dunkelheit Ihrer Fenster überhaupt eine Rolle?

Denken Sie daran, dass die Fensterfolie die Lichtmenge blockiert, die in Ihr Auto eindringen kann, was dazu führen kann, dass es Ihre Sicht behindert, wenn es zu dunkel ist. Dies kann zu gefährlichen Unfällen im Straßenverkehr führen. 

Und nur weil Sie tagsüber durch eine Scheibentönung mit einer VLT von 10 % gut sehen können, bedeutet das nicht, dass Sie keine Probleme haben werden, wenn es dunkel wird. Da diese Folie das Licht blockiert, wird das Fahren in der Dunkelheit viel schwieriger. 

Aus Sicherheitsgründen muss die Polizei auch in der Lage sein, bei Verkehrskontrollen oder anderen Vorfällen in Ihr Auto zu sehen. Eine zu dunkle Folie kann ihnen die Sicht nehmen, was diese Einsätze für alle Beteiligten länger und schwieriger machen kann. 

Lassen Sie sich nicht von den Gesetzen zur Scheibentönung in Ihrem Land irritieren. Sie sind zu Ihrem Schutz erlassen worden, also sollten Sie nicht versuchen, das System zu betrügen und dunkler zu machen als erlaubt. 

Verstehen Sie verschiedene Typen von Auto-Tönungsfolie

Der erste Schritt bei der Eingrenzung Ihrer Wahl der Scheibentönung ist das Verständnis der verschiedenen Arten von Fensterfolien auf dem heutigen Markt. 

Sobald Sie den Fachjargon und die für Ihren Standort geltenden Gesetze verstanden haben, ist es an der Zeit, eine Tönung für Ihre Fenster auszuwählen. Es gibt zwar mehrere auf dem Markt, aber es gibt zwei, die hervorstechen – und Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten – vor allem, wenn es um den Schutz geht.

Farbstabile Carbon-Tönungsfolie

Die schützenden Eigenschaften von Premium-Fensterfolien beginnen auf der Ebene der Carbon-Fenstertönung. Die in die Folie eingearbeitete Nano-Carbon-Technologie sorgt für zusätzliche Festigkeit und Bruchsicherheit und blockiert bis zu 99 Prozent der UV-Strahlen, einschließlich UVA und UVB. Dies reduziert nicht nur Schäden an Innenraumkomponenten wie Sitzen, Armaturenbrettern und Kunststoffen, sondern verringert auch das Potenzial von Hautkrebs.

Carbon-Tönungen blockieren UV-Strahlen und das Ausbleichen des Innenraums. Mit ihrer dunklen, matten Oberfläche reflektieren sie bis zu 40 Prozent des Infrarotlichts. Sie bleichen im Laufe der Zeit nicht aus und tragen dazu bei, den Gesamtkraftstoffverbrauch zu senken, da sie Ihr Fahrzeug so weit abkühlen, dass Sie weniger Klimaanlagen benötigen.

Bei korrekter Installation können die neuen farbstabilen Carbon-Fenstertönungen mehr als 10 Jahre Schutz bieten.

Keramische IR-Tönungsfolie

Die oberste Stufe der Tönung für Autos ist eine keramische Tönung.  Sie hat eine sehr gute Leistung und ist die neueste Art von Tönung auf dem Markt. Sie ist im Grunde das Beste aus allen Welten – sie kann fast alle UVA- und UVB-Strahlen blockieren und mehr als 90 Prozent der Infrarotübertragung reduzieren. Es gibt einige neue keramische IR-Tönungen, die diesen Schutz auf bis zu 96 Prozent erhöhen. Sie werden durch die Einarbeitung von nanokeramischen Partikeln in mehrere Schichten der Folie hergestellt. Dies sorgt nicht nur für eine stärkere und haltbarere Haftung, sondern reflektiert auch Sonnenstrahlen, anstatt sie zu absorbieren. Sie hält Ihr Fahrzeug auf der gewünschten Temperatur und stört nicht die elektronischen Signale; allerdings ist sie teurer als andere Arten von Tönungen. 

Einige dieser Vorteile weisen metallisierte, kristalline oder hybride Fensterfolien auf – allerdings mit einem häufigen Nachteil: reduzierte Handysignale. Dank der Nanotechnologie, die in Keramik IR-Fensterfolien enthalten ist, wird dieses Problem entschärft. Das bedeutet, dass der Empfang von Bluetooth, Wi-Fi, Radio und Mobiltelefonen nicht unterbrochen oder reduziert wird.

Eingefärbte-Tönungsfolie

Diese Art der Tönung enthält eine Farbstoffschicht zwischen einer Klebeschicht und einer Polyester-Deckschicht. Die Tönung erscheint von außen flach und undurchsichtig und bietet dem Fahrer und Beifahrer eine gute Sicht. Eingefärbte Folie ist nicht reflektierend, weniger teuer und blockiert Blendeffekte. Allerdings bietet sie den geringsten Wärme- und UV-Schutz. Außerdem kann sie sich bei hohen Temperaturen verschlechtern. Durch die UV-Strahlung verfärbt sich der Farbstoff schließlich von schwarz zu einem violetten Farbton.

Metallische oder metallisierte Tönungsfolie

Metallische Tönungen haben ein metallisches Aussehen und verfügen über eine Klebeschicht, eine Schicht, die UV-Strahlen blockiert, eine metallische Schicht, die Licht reflektiert, und eine äußere Schutzschicht. Diese Art von Tönung verblasst nicht, ist sehr haltbar und eignet sich hervorragend zur Reduzierung von Hitze und UV-Strahlung. Sie kann jedoch Radiowellen und andere elektronische Signale, wie z. B. ein Handysignal, GPS oder TPMS, behindern.

Werkseitigen Tönungsfolie

Mehrere Autohersteller bieten Ihnen die Möglichkeit einer werkseitigen Tönung. Die Fenster werden durch ein Verfahren, das als “Tieftauchen” bekannt ist, dauerhaft getönt. Dies verdunkelt zwar das Glas, ist aber nicht die beste Autoscheibentönung für Hitzeschutz oder UV-Schutz. Typischerweise haben werkseitig getönte Scheiben einen VLT-Index von 15 bis 26 Prozent. Dies kann den Innenraum Ihres Autos kühlen, bietet aber nicht viel Privatsphäre oder schützt Sie vollständig vor der Sonne.

Ändern des Aussehens der Auto-Tönungsfolie

Dunkle Scheiben verändern das Aussehen des Fahrzeugs komplett. Wenn Sie sich für die Tönung entscheiden, wissen Sie schon vorher, wie Ihr Fahrzeug aussehen soll. 

Genauso wichtig bei der Auswahl ist es, dass Sie sich mit dem Aussehen der Scheiben Ihres Fahrzeugs wohlfühlen. Es gibt eine Eleganz bei der Auswahl von Scheibentönungen im Vergleich zu Fabrikglas. 

Wenn Sie möchten, dass das Aussehen Ihres Fahrzeugs relativ gleich bleibt, wählen Sie einen helleren Farbton der Tönung. Je dunkler Sie sind, desto mehr wird sich das Aussehen Ihres Autos im Vergleich zu der Zeit, als Sie es vom Parkplatz gefahren haben, verändern.

Es sei denn, Sie wählen eine Tönung mit einem sehr hohen Prozentsatz, werden Sie am Ende die Art und Weise ändern, wie Ihr Auto außen aussieht und wie sich der Innenraum anfühlt. Stellen Sie sicher, dass Sie mit diesen Änderungen einverstanden sind, bevor Sie sich für eine Tönungsfolie entscheiden.

Wenn Sie befürchten, dass die Folie zu dunkel sein könnte, wählen Sie eine, die etwas heller ist. Es ist immer am besten, auf der Seite der Vorsicht zu bleiben und eine hellere Folie zu installieren. Auf diese Weise dauert es weniger lange, bis Sie sich an die Tönung gewöhnt haben.

Im Zweifelsfall – fragen Sie Ihren Tönungsinstallateur

Die Auswahl einer Auto-Tönungsfolie, die Ihren Bedürfnissen, Wünschen und vor allem Ihrem Budget entspricht, kann für viele Fahrzeugbesitzer zeitaufwendig und frustrierend sein. Eine der besten Ressourcen für jeden Fahrzeugbesitzer ist es, mit einem zertifizierten Tönungsinstallateur in Ihrer Nähe zu sprechen.

Entgegen der landläufigen Meinung sind Tönungsinstallateure und professionelle Aufbereiter keine Gebrauchtwagenverkäufer. Sie werden Sie nicht dazu überreden, etwas zu kaufen, das Sie nicht brauchen oder sich nicht leisten können. Ein professioneller Aufbereiter bietet Ihnen eine Erfahrung – eine Einrichtung, die sich um Ihr Fahrzeug kümmert, Zeit mit der Vorbereitung der Oberflächen verbringt und qualitativ hochwertige Lösungen installiert, die im Laufe der Zeit Bestand haben werden.

Das Team ist bestrebt, die Erwartungen jedes einzelnen Kunden zu übertreffen. Sie werden Ihnen helfen, die verschiedenen Vorteile, Nachteile und Preise für Carbon oder Keramik IR Fenstertönung zu verstehen. Wenn eine der beiden Varianten für Ihre Bedürfnisse besser geeignet ist, geben sie Ihnen einen ehrlichen und sachlichen Kostenvoranschlag – ohne Umschweife.

Vereinbaren Sie immer einen Termin für eine professionelle Installation

Professionelle Installateure sind das wichtigste Puzzlestück auf dem Weg zur Tönung Ihrer Fenster. Es ist nicht in Ihrem Interesse, eine teure Scheibentönung zu installieren, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. 

Obwohl es möglich ist, Autotönungen selbst zu installieren, ist dies nicht in Ihrem Interesse. Es braucht ein wenig Training und viel Geduld, um den Job richtigzumachen. Was kann also schiefgehen, wenn Sie versuchen, die Arbeit selbst zu erledigen? 

Wärmeentwicklung ist der wahrscheinlichste Schuldige für die Zerstörung Ihrer Scheibentönung. Dies geschieht, wenn die Tönung nach einer Überhitzung Blasen wirft. Die Blasen gefährden nicht nur die Integrität Ihrer Tönung, sondern sehen auch schrecklich aus. 

Wenn die Folie nicht von einem erfahrenen Fachmann installiert wird, führt der Hitzestau in Ihrem Auto dazu, dass die Folie Blasen wirft. Im Laufe der Zeit lassen diese Blasen Ihr Auto noch heruntergekommener aussehen. Schlimmer noch, die Folie könnte nach wenigen Monaten die Farbe wechseln oder verblassen.

Wenn Sie einen erfahrenen Fachmann mit der Anbringung der Folie beauftragen, können Sie sicher sein, dass Sie die bestmögliche Arbeitsqualität erhalten. Er kann auch sicherstellen, dass Sie die Herstellergarantie für die Folie erhalten.

Wenn Sie die Folie selbst anbringen, kann die Garantie erlöschen. Wenn die Folie durch einen Fehler des Herstellers beschädigt wird, müssen Sie den vollen Preis für die Reparatur oder den Ersatz der Folie bezahlen.

Ein erfahrener Profi wird nicht die gleichen Fehler machen wie Sie. Außerdem erhalten Sie eine Herstellergarantie für den Fall, dass die Scheibentönung während der Dauer der Installation ausfällt.

Wählen Sie die höchstmögliche Qualität der Auto-Tönungsfolie

Unabhängig davon, für welchen Prozentsatz der Tönung Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie eine qualitativ hochwertige Folie wählen. Das bedeutet, dass Sie die Folie von einem erfahrenen Scheibentönungsgeschäft kaufen müssen, anstatt sich auf die Folien zu verlassen, die Sie in großen Geschäften oder online finden.

Die Folien, die im Handel erhältlich sind, haben in der Regel eine viel kürzere Lebensdauer. Das bedeutet, dass Sie sie häufiger austauschen müssen und über die gesamte Lebensdauer Ihres Fahrzeugs mehr Geld ausgeben könnten.

Anstatt zu versuchen, im Voraus Geld zu sparen, sollten Sie, wann immer es möglich ist, in Folien in Profiqualität investieren.

Diese Folien halten länger und bieten einen besseren Sonnenschutz als die, die Sie selbst kaufen können. Noch besser ist, dass sie den Wert Ihres Fahrzeugs erhöhen und es länger wie neu aussehen lassen.

Wesentliche Merkmale der Auto-Tönungsfolie

Vorgeschnittene versus gerollte Auto-Tönungsfolien

Vorgeschnittene Folien werden exakt auf die Maße Ihrer Fenster zugeschnitten. Im Gegensatz dazu müssen Sie gerollte Tönungsfolien selbst zuschneiden, um eine korrekte Passform zu erreichen. Vorgeschnittene Folien sind in der Regel teurer im Vergleich zur DIY-Version.  Wenn Sie gut messen können, sollten Sie eine gerollte Folie in Betracht ziehen, um etwas Geld zu sparen.

VLT-graden

Die Tönung misst, wie viel Licht durch eine Tönung hindurchgehen kann. Die besten Arten von Fenstertönungen sind in der Regel in verschiedenen Schwarztönen erhältlich und werden nach dem Prozentsatz der sichtbaren Lichtdurchlässigkeit (VLT) bewertet, die in das Fahrzeug eindringt. Tönungen mit einem niedrigeren VLT-Anteil sind dunkler, während Tönungen mit einem höheren VLT-Anteil heller sind. Zum Beispiel bedeutet eine VLT mit 50 Prozent, dass 50 Prozent des Lichts in das Fahrzeug gelangen. Welcher Prozentsatz der Scheibentönung am besten ist, hängt von Ihnen ab. 

Farbstabilität der Auto-Tönungsfolie

Die Farbstabilität bezieht sich darauf, wie gut Ihre Scheibentönung im Laufe der Zeit halten wird. Ihre Fenster – und die von Ihnen aufgebrachte Tönung – befinden sich in der direkten Schusslinie der UV-Strahlen. Das bedeutet, dass Ihre Tönung jeden Tag UV-Strahlen ausgesetzt ist, was im Laufe der Zeit zu Verblassen und Farbveränderungen führen kann. Um eine qualitativ hochwertige Scheibentönung zu wählen, sollten Sie nach Produkten mit langanhaltender Farbstabilität suchen. Die meisten Tönungen sind in dieser Hinsicht bewertet; eine Farbstabilitätsbewertung von weniger als 1 ist das Beste vom Besten.

Klarheit der Auto-Tönungsfolie

Obwohl die Tönung Ihrer Fenster bis zu einem gewissen Grad verdunkeln soll, sollten Sie darauf achten, dass Sie keine Tönung wählen, die das sichere Fahren erschwert. Wenn Sie verschiedene Tönungen in Betracht ziehen, entscheiden Sie sich für eine, die eine gute Klarheit bietet. Je klarer – und je weniger beschlagen, verzogen oder verdunkelt – eine Tönung ist, desto besser können Sie aus Ihren Seiten- und Heckscheiben sehen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie weder bei hellem Tageslicht noch in der Dunkelheit der Nacht schlecht sehen können, sobald die Tönung installiert ist.

Andere Überlegungen

  • UV-Blockierleistung. Jede Art von Autotönung hat einen bestimmten Grad an UV-Blockierfähigkeit. Zum Beispiel sind Keramikfolien zu 99 Prozent wirksam, während eingefärbte, Kohlenstoff- und metallisierte Folien nicht so viel Schutz bieten. Je höher der Prozentsatz der UV-Blockierleistung, desto besser ist der Schutz des Fahrzeuginnenraums vor dem Ausbleichen.
  • Leichte Anbringung. Wenn Sie sich entscheiden, eine Scheibentönung selbst anzubringen, ist es wichtig, dass Sie ein Produkt kaufen, das einfach zu handhaben ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie es noch nie gemacht haben. Aus diesem Grund ziehen es viele Autobesitzer vor, die Aufgabe von einem Geschäft für getönte Scheiben durchführen zu lassen.
  • Langlebigkeit. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Langlebigkeit einer bestimmten Marke. Sie müssen wissen, wie lange die Tönung an Ihrem Fahrzeug halten wird, nachdem sie verschiedenen Elementen, einschließlich der hellen Sonne, ausgesetzt wurde. Je länger sie hält, desto kostengünstiger wird sie für Sie sein.
  • Wärmeableitung. Bei sehr heißem Wetter können die Temperaturen im Inneren Ihres Fahrzeugs schnell ansteigen, besonders wenn es längere Zeit steht. Die beste Autoscheibentönung zur Wärmereduzierung leitet die Wärme ab, anstatt sie zu absorbieren. Dies sorgt für eine kühlere Atmosphäre im Innenraum des Fahrzeugs.
  • Farben. Die besten Scheibentönungen sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich, darunter Grau, Bernstein, Grün und Blau. Sie können den Look individuell gestalten und gleichzeitig kühl bleiben und vor schädlichen Sonnenstrahlen geschützt werden. Farbige Tönungen sollten, wie ihr schwarzes Pendant, ebenfalls VLT, UV-Schutz und Wärmedispersion bieten.

Was ist der Unterschied zwischen den Prozentsätzen der Auto-Tönungsfolie?

Die “Dunkelheit” der Autotönung wird durch die sichtbare Lichtdurchlässigkeit (VLT) bewertet – wie viel Licht sie durch die Folie durchlässt. Sie können zum Beispiel eine Scheibentönung mit einer VLT von 80 %, 50 %, 20 % usw. finden. Die Prozentzahl bezieht sich auf die Lichtmenge, die durch Ihre Fenster in Ihr Auto eindringt. 

Mit anderen Worten: Eine Scheibentönung mit einer VLT von 50 % verhindert, dass 50 % der Sonnenstrahlen durch die Folie dringen. Wenn Sie eine Tönung mit einer VLT von 20 % erhalten, blockiert sie 80 % des Lichts. 

Je niedriger der Prozentsatz, desto dunkler ist die Tönung. 

Dies ist wichtig zu beachten, wenn Sie sich für eine Tönung entscheiden. Nur weil eine Folie einen hohen VLT-Wert hat, heißt das nicht, dass sie dunkel ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, was Sie kaufen, bevor Sie Ihr Geld ausgeben. 

Wenn Sie mehr Hilfe benötigen, um die VLT-Prozentsätze herauszufinden, können Sie mit einem Fachmann für Scheibentönung sprechen. Er wird Ihnen den richtigen Prozentsatz für Ihr Auto empfehlen können. 

Auswahl des richtigen Prozentsatzes für die Tönung von Autoscheiben

Eine dunklere Folie blockiert mehr Sonnenlicht, verhindert, dass schädliche UV-Strahlen während der Fahrt auf Sie scheinen, hält den Innenraum des Fahrzeugs kühl und erschwert es anderen Personen, in das Innere Ihres Fahrzeugs zu sehen. Aus diesem Grund sollten Sie die dunkelste Scheibentönung wählen, die Sie finden können. 

Aber stellen Sie sicher, dass Sie sich vorher informieren. 

Jedes Land hat seine eigenen Gesetze, wie dunkel Sie Ihre Scheiben tönen dürfen. Wenn Sie eine dunklere Tönung wählen, als in Ihrem Bundesland erlaubt ist, kann es passieren, dass Sie angehalten und mit einem Bußgeld belegt werden, und Sie müssen möglicherweise mehr Geld bezahlen, um die Folie wieder zu entfernen. 

Darüber hinaus können Sie nicht immer den gleichen VLT-Prozentsatz auf allen Scheiben Ihres Autos haben. In den meisten Fällen muss die Tönung auf den vorderen Scheiben heller sein als die auf den hinteren Scheiben.

Auch hier kann Ihnen ein Fachmann für Scheibentönung die Tönungsgesetze in Ihrem Bundesstaat nennen. Wenn Sie also nicht sicher sind, wo Sie die richtigen Informationen finden, können Sie dort beginnen.

Sehen Sie sich Beispiele an

Wenn Sie mit einem professionellen Installationsteam zusammenarbeiten, können Sie sich verschiedene Arten von Tönungsfolien ansehen und Muster der verschiedenen Tönungsprozentsätze sehen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil.

Schauen Sie sich die Optionen an, mit denen sie arbeiten, und sehen Sie, welcher Prozentsatz für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Sie können auch darum bitten, Bilder von Autos mit dem gleichen Prozentsatz installiert zu sehen, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie die Folie von außen aussehen wird.

Wissen, wie Sie Ihre Auto-Tönungsfolie pflegen

Nach der Installation der Tönung sollten Sie einige Tage warten, bevor Sie Ihre Fenster reinigen und herunterfahren. Sie sollten nicht riskieren, die Tönung abzuziehen, bevor Sie sicher sind, dass sie vollständig getrocknet ist. Nach dem Anbringen der Tönung wird das Fenster normalerweise vom Installateur gereinigt. Bei der Reinigung wird empfohlen, ein weiches Papiertuch und einen beliebigen ammoniakfreien Reiniger zu verwenden.

Tipps

  • Keramische Tönungen sind sehr vorteilhaft, da sie den besten Schutz bieten. Allerdings sind sie in der Regel teurer, so dass andere Tönungen eine gute Alternative sind, solange sie den gewünschten Schutz bieten.
  • Überlegen Sie, warum Sie eine Scheibentönung wünschen. Wenn es rein ästhetische Gründe sind, können Sie weniger Geld für Marken ausgeben, die nicht so sehr auf die Blockierung von schädlichen UV-Strahlen ausgerichtet sind.
  • Eine Scheibentönung selbst zu installieren, kann schwierig sein. Wenn Sie es falsch machen, können Sie das Tönungsset ruinieren oder, schlimmer noch, die Scheiben Ihres Fahrzeugs beschädigen. Die Bezahlung eines Fachmanns kann die zusätzlichen Kosten wert sein.
  • Wenn Sie die Scheibentönung selbst anbringen möchten, stellen Sie Ihr Fahrzeug in einen schattigen, staubfreien Bereich. Halten Sie außerdem die folgenden Produkte bereit: Anwendungslösung, einen Abzieher, ein fusselfreies Tuch, ein Rasiermesser und einen Plastikschrubber.
  • Es ist wichtig, dass Sie Ihre Scheiben vor dem Auftragen der Tönungslösung mit einem Plastikschrubber gründlich reinigen. Trocknen Sie das Fenster außerdem vollständig mit einem Abzieher.
  • Reinigen Sie Ihre Fenster mit einem Rasierklingenschaber, aber seien Sie vorsichtig bei werkseitig getönten Fenstern, da Sie die Beschichtung entfernen könnten. Verwenden Sie eine Rasierklinge nicht zum Reinigen von Heckscheiben mit Entfroster- oder Antennenleitungen. 
  • Bestellen Sie mehr von dem Produkt, als Sie voraussichtlich benötigen, damit Sie eine zusätzliche Tönung für den Fall haben, dass Sie einen Fehler machen.
  • Um alte Scheibentönung zu entfernen, verwenden Sie einen Stoffdampfer, um das Fenster zu bedampfen. Mit der Zeit schmilzt der Klebstoff, und Sie können die Folie abziehen.

Auto-Tönungsfolie-FAQs

Sind Scheibentönungen illegal?

Jedes Land hat unterschiedliche Gesetze für Autotönungen, die sich in der Regel auf den VLT-Wert eines Produkts beziehen. In einigen Länder werden Gebühren oder Bußgelder fällig, wenn Ihre Scheibentönung einen bestimmten VLT-Wert unterschreitet.

Wie reinige ich eine getönte Scheibe?

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie ein Fahrzeug mit getönten Scheiben waschen. Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände und schrubben Sie die Scheiben nicht grob. Vermeiden Sie Hochdruckwasser, damit sich die Tönung nicht an den Rändern ablöst. Verwenden Sie außerdem ein weiches Tuch oder einen weichen Schwamm, um Kratzer zu vermeiden und den Glanz und die Wirksamkeit der UV-Abweisung zu erhalten.

Warum färben sich manche Fenstertönungen lila?

Mit der Zeit verblasst und altert die Scheibentönung durch die Sonne. UV-Strahlen und Hitzeeinwirkung beschädigen schließlich die Tönungen, insbesondere die eingefärbten Typen. Bessere, teurere Optionen wie Metallic- oder Keramiktönungen färben sich nicht lila.

Was verursacht die Blasenbildung bei einigen Fenstertönungen?

Wenn Sie eine Scheibentönung unsachgemäß montieren, kann es zu einem Blasenbildungseffekt kommen. Es ist wichtig, die Wasser- und Luftblasen zwischen dem Glas und der Folie zu entfernen, da sich sonst durch die Sonne Luftblasen bilden können. Letztendlich werden diese Blasen platzen, was unschön sein kann.

Wie lange halten Fenstertönungen?

Eine ordnungsgemäß installierte Scheibentönung sollte viele Jahre halten, besonders wenn sie aus Metall oder Keramik besteht. Achten Sie einfach darauf, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen und ein hochwertiges Produkt zu wählen.

Nützliches Video: Autotönungsfolie in Form bringen und verkleben


Hallo zusammen! Ich heiße Paul Meyer Automechaniker. In diesem Blog gebe ich Ratschläge zur Autopflege. Ich würde mich über Ihre Kommentare freuen.

Ähnliche Beiträge

Auto-Hundegitter Test 2021: Die besten 5 Auto-Hundegitter im Vergleich

Die besten Auto-Hundegitter im Vergleich

[pricingtable id='5480'] Wählen Sie die besten Auto-Hundegitter [modalsurvey id="1566157694" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto-Hundegitter [survey_answers id="1566157694" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1566157694" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1566157694" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1566157694" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Anhängernetz Test 2021: Die besten 5 Anhängernetze im Vergleich

[pricingtable id='5584'] Wählen Sie die besten Anhängernetze im Vergleich[modalsurvey id="161473604" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Anhängernetze im Vergleich [survey_answers id="161473604" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="161473604" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="161473604" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="161473604" qid="1" aid="1"…

Anfahrhilfe Test 2021: Die besten 5 Anfahrtshilfen im Vergleich

[pricingtable id='5569'] Wählen Sie die besten Anfahrtshilfen im Vergleich [modalsurvey id="616522816" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Anfahrtshilfen im Vergleich [survey_answers id="616522816" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="616522816" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="616522816" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="616522816" qid="1"…

Auffahrrampe Test 2021: Die besten 5 Auffahrrampen im Vergleich

Die besten Auffahrrampen im Vergleich

[pricingtable id='5596'] Wählen Sie die besten Auffahrrampen im Vergleich[modalsurvey id="1390410674" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auffahrrampen im Vergleich [survey_answers id="1390410674" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1390410674" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1390410674" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1390410674" qid="1" aid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.