Auto Wechselrichter Test 2021: Die besten 5 Auto Wechselrichter im Vergleich
Auto Wechselrichter Test 2021: Die besten 5 Auto Wechselrichter im Vergleich
4.5 / 2 Bewertung(en)
BESTEK
BESTEK
Erhaltet Starke Nennleistung
40A ersetzbare Sicherung
25.2 x 12.8 x 16.5 cm
ECTIVE 3000W
ECTIVE 3000W
Dreijährige Herstellergarantie
Für alle 220V / 230V
42.5 x 22 x 15 cm
EDECOA
EDECOA
Lüfter zur Temperaturregelung
Modernes Design
23.4 x 17.4 x 7.8 cm;
ECTIVE 1500W
ECTIVE 1500W
Hochfrequenzwechselrichter
300W - 3000W
25 x 22 x 9 cm
Wechselrichter
Wechselrichter
Sicherheitsfunktionen
220V / 230V
41.4 x 22.7 x 17.9 cm

Wählen Sie die besten Auto Wechselrichter im Vergleich

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto Wechselrichter im Vergleich

10 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

0.00% der Benutzer wählten Wechselrichter , 20.00% ECTIVE 1500W, 0.00% EDECOA, 20.00% ECTIVE 3000W und 60.00% BESTEK . Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Bei Langstreckenfahrten ist es hilflos, wenn unseren Handys oder Laptops der Akku ausgeht, während nur ein gewöhnliches Ladegerät zur Verfügung steht. Die meisten Autos sind nicht mit einer AC 110v/220v-Stromversorgung ausgestattet. In einem solchen Fall wird ein Wechselrichter, der mit dem Auto zusammenarbeitet, solche Unannehmlichkeiten absolut von Ihnen fernhalten.

Ein Auto-Wechselrichter ist ein Gerät, das 12 V oder 24 V Gleichstrom aus der Autobatterie in 220 V oder 110 V Wechselstrom umwandeln kann, was dem Netzstrom für Haushaltsgeräte entspricht. Einfacher ausgedrückt: Sie nehmen den Strom, der über den Zigarettenanzünder oder die Zubehörsteckdose in Ihrem Auto oder LKW zur Verfügung steht, und wandeln ihn in die Art von Strom um, die über die Steckdosen in Ihrem Haus zur Verfügung steht. 

Mit dem Auto-Wechselrichter können Sie den Zigarettenanzünder oder die Autobatterien anschließen, um die Elektronik, Geräte oder verschiedene Werkzeuge zu betreiben, was den Bereich der Unterhaltung und Arbeit im Auto stark erweitern kann. Aber es gibt viele Dinge, die wir beachten müssen, wenn wir einen Auto-Wechselrichter verwenden, die nicht gut von uns bekannt sind, daher dieser Kaufanleitung für Sie einen richtigen Wechselrichter zu wählen.

Da es sich bei Wechselrichtern um elektronische Geräte handelt, haben Sie nicht das Geräusch eines separaten Motors. Ein Umrichter benötigt keinen Kraftstoff und praktisch keine Wartung. Der Wechselrichterausgang ist vollständig spannungs- und frequenzgeregelt und funktioniert unabhängig von der Drehzahl des Motors.

Wir alle wissen, egal welcher Preis, egal welche Marke von Auto, es ist mit einem oder mehreren 12v Strom ausgestattet, die 12v DC Stromversorgungen in der Regel für Zigarettenanzünder, Tachograf oder einige andere Geräte verwenden. Aber diese Stromversorgungen “Spannung ist sehr niedrig, und es ist DC-Strom, können sie nicht für gewöhnliche Haus 110v/220v (120v, 230v, 240v) AC-Geräte, wie Laptops, Haartrockner, Telefon-Ladegeräte verwendet werden.

Dies kann in einem Auto, Lkw oder Wohnmobil enorm nützlich sein, weil es die Arten von Elektronik, die Sie unterwegs verwenden können, erheblich erweitert. Da fast alle Haushaltsgeräte und elektronischen Geräte mit Wechselstrom betrieben werden, können Sie durch den Einbau eines Wechselrichters in Ihr Auto ein Gerät, das Sie normalerweise nur zu Hause verwenden können, auch unterwegs nutzen.

Der Nutzen, den ein guter Wechselrichter bietet, ist vor allem für Geschäftsleute, Trucker und andere Menschen nützlich, die viel Zeit in ihren Fahrzeugen verbringen, aber ein Auto-Wechselrichter kann auch auf einer langen Autofahrt, einem Campingausflug und unter vielen anderen Umständen ein Lebensretter sein.

Wichtig: Wechselrichter sind nützlich, aber sie haben Grenzen. Die Menge an Strom, die ein Wechselrichter liefern kann, ist durch die Konstruktion des Wechselrichters selbst und die Methode, mit der Sie ihn an das elektrische System Ihres Fahrzeugs anschließen, begrenzt. Einige Anlagen und Geräte, wie z. B. Kühlschränke, verbrauchen beim ersten Einschalten oder zeitweise während des Betriebs sehr viel Strom, was ein Problem darstellen kann, wenn der Wechselrichter nicht groß genug ist, um den Stromstoß zu bewältigen.

Die Suche nach einem Gerät, das Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt, scheint eine einfache Aufgabe zu sein, aber wenn Sie anfangen, nach einem Wechselrichter für Ihr Wohnmobil oder Ihr Auto zu suchen, werden Sie bald feststellen, dass Sie vor einer großen Auswahl stehen. Bei Preisen, die von weniger als Zehnen bis weit in die Tausende reichen, kann es schwierig sein, zu wissen, welche Funktionen wichtig sind und wie man ein Gerät auswählt, das den eigenen Bedürfnissen entspricht. Während Wattleistung, Funktionen und Anschlüsse offensichtliche Überlegungen sind, sollte Ihre endgültige Wahl die Wellenform des Wechselrichters berücksichtigen.

Sie müssen also nur einen Wechselrichter für das Auto kaufen, um solche Geräte über die 12-V-Zigarettenanzünder-Stromversorgung zu betreiben.

Der Zweck dieses Beitrags ist es, Ihnen zu helfen, die notwendigen Informationen zu sammeln und Sie in die richtige Richtung zu lenken, um den richtigen Wechselrichter für Ihren Strombedarf zu finden. Wie wählen Sie den richtigen Wechselrichter für Ihr Auto? Dann lassen Sie uns weitermachen.

Wie wählt man einen richtigen Auto-Wechselrichter?

Es gibt viele Wechselrichter-Marken in Autoteile-Straßen, elektronischen Einzelhandelsgeschäften und Online-Shops, Kosten von zehn bis Hunderte von Euro, oder sogar Tausende von Euro. Und die Leistungskapazitäten von zehn bis hunderten von Watt, bis zu tausenden von Watt (Kilowatt). Wie können wir dann den besten Wechselrichter für unsere Autos wählen? Hier sind einige Tipps, die wir befolgen können.

Für normale Heimanwender ist der Kauf eines Auto-Wechselrichters mit einer maximalen Leistungsgrenze von unter 200 Watt völlig ausreichend. Weil die überwiegende Mehrheit der Familienautos 12v Stromversorgung sicheren Strom ist weniger als oder gleich 20A, das heißt, die maximal zulässigen Geräte sind ca. 230 Watt, und einige alte Autos erlaubt sicheren Strom ist sogar nur 10A, so dass wir nicht haben, um eine hohe Kapazität Wechselrichter für Ihr Auto zu kaufen. Derzeit werden die meisten an den Zigarettenanzünder angeschlossenen 12-V-Auto-Wechselrichter für elektrische Geräte unter 150 Watt verwendet.

Für einige Outdoor-Arbeiter, oder müssen High-Power-Elektrogeräte zu verwenden, können die Batterie direkt angeschlossenen Wechselrichter wählen. Solche Auto-Wechselrichter können 500 Watt oder sogar mehr Leistung liefern, sie können einige kleine Motoren und 1000 Watt oder mehr Leistung Geräte fahren.

Was wollen Sie mit Strom versorgen?

Dies ist der erste Schritt – Sie müssen sich entscheiden, was genau Sie mit Strom versorgen wollen. Ich sage Gegenstände, weil viele Wechselrichter auf dem Markt heute mehr als einen Stecker haben, einige haben sogar mehrere USB-Anschlüsse für das Aufladen von Handys und Tablets. Es ist wichtig, dass Sie sich entscheiden, für welche Gegenstände Sie den Wechselrichter verwenden möchten und ob Sie die Gegenstände gleichzeitig an den Wechselrichter anschließen werden.

Ermitteln Sie die Gesamtwattleistung und den Stromverbrauch

Sie haben Ihr Gerät oder eine Liste von Geräten, die Sie mit Ihrem Wechselrichter verwenden möchten. Jetzt müssen Sie die Gesamtwattleistung dieser Geräte ermitteln. Diese Informationen finden Sie in der Regel auf dem Herstelleretikett, das sich direkt auf dem Gerät selbst oder auf dem Transformator (falls vorhanden) befinden sollte. Wenn Sie diese Informationen nicht finden können, empfehle ich Ihnen, die Website des Herstellers für diesen Artikel aufzurufen und nachzusehen, ob die Informationen entweder in der allgemeinen Beschreibung des Produkts oder in einer PDF-Datei mit technischen Daten enthalten sind. 

Im schlimmsten Fall müssen Sie den Hersteller entweder anrufen oder eine E-Mail schreiben und ein oder zwei Tage auf eine Antwort warten. Die korrekte Angabe der Leistung erspart Ihnen Zeit, mögliche Kopfschmerzen und Geld – niemand möchte einen Wechselrichter kaufen und alles anschließen, nur um dann festzustellen, dass das Gerät nicht in der Lage ist, sein Gerät zu betreiben.

Was zum Teufel ist Überspannungsleistung?

Die Überspannungsleistung ist die Wattmenge, die zum Starten des Geräts benötigt wird. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben eine Kaffeemaschine, die kontinuierlich 300 Watt benötigt. Wenn Sie die Kaffeemaschine zum ersten Mal einschalten, wird sie höchstwahrscheinlich für ein paar Sekunden mindestens das Doppelte ihrer Nennleistung (600 Watt) aufnehmen, bevor sie ihren Leistungsbedarf auf die angegebenen 300 Watt senkt. Eine gute Faustregel zur Ermittlung der Überspannungsleistung ist die Verdoppelung der angegebenen Wattleistung eines Geräts.

Die Spitzenleistung wird in den meisten Beschreibungen und Werbungen von Wechselrichtern als “Peak Watts” angegeben und beträgt in den meisten Fällen das Doppelte der regulären Wattleistung des Wechselrichters. Wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Wechselrichter sind, werden Sie Ihre gesamte reguläre Leistung und die Spitzenleistung als Bezugspunkt verwenden, wenn Sie verschiedene Wechselrichtermodelle vergleichen.

Wie man die richtige Größe und den richtigen Typ des Auto-Wechselrichters auswählt

Wenn das alles zu gut klingt, um wahr zu sein, kann es das auch sein. Ein häufiger Fehler ist die Annahme, dass ein Wechselrichter unbegrenzt Strom für lange Zeiträume liefern kann. Es gibt kein “kostenloses Mittagessen”, der Strom muss irgendwoher kommen. Das “irgendwo” ist der Schlüssel zu einem guten System.

Ein Wechselrichter bezieht seinen Strom z. B. aus einer 12-Volt-Batterie. Wechselrichter werden am häufigsten dort eingesetzt, wo die AC-Lasten relativ leicht oder von kurzer Dauer sind. Wechselrichter können die Batterie sehr stark belasten. Eine lose Faustregel besagt, dass für 1 Ampere Ausgangsspannung bei 120 Volt 10 Ampere Eingangsspannung von einer 12-Volt-Batterie benötigt werden.

Zuerst müssen Sie die Größe, den Typ und den “Arbeitszyklus” der zu versorgenden AC-Lasten definieren. Analysieren Sie alle Lastanforderungen – von Hochleistungsanwendungen wie Pumpen, hydraulische Aufzüge, Ventilatoren und Heizungen bis hin zu Lasten mit geringerer Leistung wie Testgeräte oder Arbeitsbereichsbeleuchtung. Auch zukünftige Anforderungen sollten berücksichtigt werden. Berechnen Sie die Einschaltdauer oder das Verhältnis von Ein- und Ausschaltzeit der jeweiligen Last. Manchmal wird Strom nur intermittierend benötigt, um ein Testgerät kurzzeitig zu betreiben oder Wasser aus einem Schacht zu pumpen. Bei anderen Anwendungen kann eine konstante Stromquelle erforderlich sein, z. B. für den Betrieb eines Lüfters bei Tiefbauarbeiten oder für die Beleuchtung des Arbeitsbereichs bei Nacht.

Bei der Auswahl eines Wechselrichters ist zu beachten, dass die Lichtmaschine in der Regel die eigentliche Stromquelle darstellt. Standard-LKW-Lichtmaschinen sind für Nutzfahrzeuge oft unterdimensioniert, wenn Wechselrichter hinzugefügt werden. Wählen Sie daher bei der Spezifikation des Fahrzeugs die Option einer Lichtmaschine mit höherer Leistung, falls verfügbar. Eine alternative Lösung ist die Nachrüstung einer neuen Lichtmaschine, die im richtigen Riemenscheibenverhältnis betrieben wird.

Typen von Auto-Wechselrichtern

Zu den Arten von Auto-Wechselrichtern, zusätzlich zu den traditionellen Materialien und Marken, haben sie große Unterschiede in der Leistung. 

Es gibt zwei Arten von Wechselrichtern – reine Sinuswelle und modifizierte Sinuswelle. Welche Art von Wechselrichter Sie benötigen, hängt von der Art des Geräts ab, das Sie mit Strom versorgen wollen.

  • Reine Sinuswelle – Übliche Geräte, die eine reine Sinuswelle benötigen, sind medizinische Geräte, Sauerstoffkonzentratoren, Schlafapnoe-Geräte, Faxgeräte, hochauflösende Fernsehgeräte und Geräte mit drehzahlvariablen Motoren. Einige Geräte mit Elektromotoren und Mikrowellenherde können nur mit einer reinen Sinuswelle die volle Leistung erbringen.

Reine Sinus-Wechselrichter können qualitativ hochwertigen Wechselstrom liefern, der dem Netzstrom entspricht, und jede Art von Lasten antreiben, aber sie erfordern hohe technische Anforderungen und Kosten. 

Echte Sinus-Wechselrichter erzeugen eine Leistung, die entweder identisch oder manchmal sogar etwas besser ist als die Leistung aus dem öffentlichen Stromnetz. Bei Betrachtung mit einem Oszilloskop ist die Leistungswelle eine glatte Sinuswelle.

Wobei der reine Sinus-Wechselrichter Preis höher ist, im Grunde ist der Preis von ein Hundert Euro bis Tausende von Euro, die Leistung ist sehr gut, die Qualität des Ausgangsstroms ist sogar besser als unser regulärer AC-Netzstrom 110v (120v, 220v, 230v, 240v). 

  • Modifizierte Sinuswelle – Gängige Geräte, die mit einer modifizierten Sinuswelle arbeiten, sind Kleingeräte wie Laptops, Mobiltelefone, Heizdecken, PCs, Kaffeemaschinen, die meisten Stereoanlagen, Tintenstrahldrucker, Kühlschränke, die meisten Fernsehgeräte und Mikrowellengeräte. 

Wechselrichter mit modifizierter Sinuswelle erzeugen eine Leistungswelle, die für die meisten Geräte ausreichend ist. Die Stromwelle entspricht nicht genau dem Strom aus dem Stromnetz. Sie hat eine Wellenform, die bei Betrachtung mit einem Oszilloskop als abgehackte, quadratische Welle erscheint.

Der Quasi-Sinuswellen- oder modifizierte Sinuswellen-Wechselrichter ist billiger, er gehört zur Klasse der Rechteckwellen-Wechselrichter, in den meisten Fällen kann die Stabilität garantiert werden, es ist der kostengünstige Auto-Stromwechselrichter für die Käufer.

Modifizierte Sinus-Wechselrichter können jedoch die meisten unserer Stromanforderungen mit hohem Wirkungsgrad, geringem Rauschen und günstigem Preis erfüllen. Daher sind modifizierte Sinus-Wechselrichter für Autos die Mainstream-Produkte auf dem Markt.

Modifizierte Sinus- und Rechteck-Wechselrichter sind die gängigsten Typen von Wechselrichtern auf dem Markt. 

Übrigens, modifizierte Sinus-Wechselrichter sollten induktive Lasten vermeiden. Im Allgemeinen bezieht sich die induktive Last auf elektrische Produkte mit hoher Leistung, die durch das Prinzip der elektromagnetischen Induktion erzeugt werden, wie z. B. Motoren, Kompressoren und so weiter, die einen viel größeren Anlaufstrom (etwa das 5-7-fache) als den für den normalen Betrieb erforderlichen Strom benötigen. Kurz gesagt, wenn Sie ein elektrisches Gerät mit großem Anlaufstrom benötigen, ist der reine Sinus-Wechselrichter Ihre beste Wahl.

Was bedeutet das für den täglichen Benutzer? Nicht viel. Die meisten elektrischen Geräte im Haushalt funktionieren mit beiden Wellenformen einwandfrei. Die meisten unserer Kunden, die einen Wechselrichter verwenden, um einen Laptop, ein Handy-Ladegerät, einen Ventilator oder eine Kamera zu betreiben, finden, dass ein modifizierter Sinus-Wechselrichter, der über den Zigarettenanzünder betrieben wird, am einfachsten zu verwenden ist. 

In der Regel empfehlen wir, Wechselrichter mit einer Leistung von unter 300 Watt zu wählen, wenn die 12-Volt-Steckdose des Zigarettenanzünders verwendet wird, die in den meisten Fahrzeugen vorhanden ist. Wir schlagen dies vor, weil nach Erreichen von 300 Watt Leistung am Wechselrichter die Sicherungen in Ihrem Auto durchzubrennen beginnen. 

Der modifizierte Sinus-Wechselrichter ist für uns bei weitem die beliebteste Serie und auch die kostengünstigste. Wenn das Gerät, das Sie mit Strom versorgen möchten, in die Kategorie des reinen Sinus fällt, müssen Sie einen reinen Sinus-Wechselrichter kaufen, um Ihr Gerät richtig zu betreiben.

Das Problem mit der Wellenform kommt nur dann ins Spiel, wenn spezielle Geräte mit Strom versorgt werden müssen. Hier sind einige Geräte, die Probleme haben könnten, wenn sie an einen Wechselrichter angeschlossen sind, der ein modifiziertes Sinussignal erzeugt: Sauerstoffkonzentratoren, Faxgeräte, Laserdrucker, Hochspannungsladegeräte für kabellose Werkzeuge, Geräte mit drehzahlvariablen Motoren, Elektrorasierer und Garagentoröffner.

Es gibt noch einige andere Anwendungen – High-End-Audio-Video-Geräte, Plasma-Bildschirme, Spielsysteme und bestimmte wissenschaftliche Testgeräte – für die eine echte Sinuswelle normalerweise nicht erforderlich ist. Dennoch können diese Anwendungen in der Regel von der verbesserten Klarheit des elektrischen Signals profitieren, das von einem Sinus-Wechselrichter erzeugt wird. Die Benutzer dieser speziellen Geräte haben in der Regel viel Geld ausgegeben, um optimale Ergebnisse mit ihren Geräten zu erzielen, und es wäre schade, wenn ein billigeres modifiziertes Sinussignal ungenaue Messwerte an einem wissenschaftlichen Gerät verursachen würde. 

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass es keine Möglichkeit gibt, ein modifiziertes Sinussignal zu verbessern oder zu reinigen. Wenn Ihr Gerät mit einem modifizierten Sinus-Wechselrichter nicht funktioniert, müssen Sie einen neuen echten Sinus-Wechselrichter kaufen. Wir empfehlen Anwendern mit einem knappen Budget oft, nur so viel Sinus-Strom zu kaufen, dass sie die benötigten Geräte betreiben können, und für den Rest der Last einen günstigeren Wechselrichter mit modifizierter Sinuswelle zu kaufen. 

Viele Anwender sind überrascht über die allgemeine Verbesserung der Signalqualität bei der Verwendung von Wechselrichtern für Audio-/Videoanwendungen. Sie stellen fest, dass es weniger Verzerrungen und weniger oder gar keine Störlinien gibt. Obwohl wir den meisten unserer Kunden keine Sinus-Wechselrichter empfehlen, raten wir Kunden, die keine finanziellen Bedenken haben, ein Sinus-Produkt zu wählen. Sie können dann sicher sein, dass ihr Wechselrichter mit allem, was sie an ihn anschließen, zurechtkommt.

Viele Geschäfte führen keine echte Sinus-Wechselrichter, weil der Preis oft deutlich höher ist als der ihrer Cousins mit modifiziertem Sinus – normalerweise zwei- bis fünfmal so hoch.

Leistungsbedarf vs. Lichtmaschinenleistung von Auto-Wechselrichtern

Leistungsanforderungen für tragbare Geräte

Um die richtige Wechselrichtergröße abzuschätzen, ist eine allgemeine Faustregel, die Ampzahl Ihres Geräts mit der Voltzahl zu multiplizieren, was den Wattbedarf ergibt:

V x A = W

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben Ihre alte PS3 auf eine PS4 oder Ihre Xbox 360 auf eine Xbox One aufgerüstet und sind sich nicht sicher, was Sie mit Ihrer alten Konsole machen sollen. Diese Konsolen sind vielleicht nicht sonderlich tragbar oder die einfachste Möglichkeit, Spiele in Ihr Auto zu integrieren, aber Sie können eine Konsole ganz einfach so umbauen, dass sie als Herzstück eines DIY-Multimediasystems im Auto fungiert.

Die Angabe auf der Xbox 360-Netzteil gibt an, dass es 4A bei 110V zieht. Wenn Sie also eine Xbox 360 in Ihrem Auto spielen wollten, würden Sie diese Zahlen nehmen und sie in die oben genannte Formel einsetzen:

110V x 4A = 440W

In diesem Fall bräuchten Sie einen Wechselrichter, der mindestens 440 W liefert. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie einen Wechselrichter finden müssen, der 440 W kontinuierlich und nicht 440 W in der Spitze liefern kann. Sie benötigen auch einen größeren Wechselrichter, wenn Sie gleichzeitig etwas anschließen möchten, während Sie die Xbox verwenden.

Lichtmaschinenleistung und Wechselrichter

Die andere Seite der Gleichung ist, wie viel Leistung Ihre Lichtmaschine genau abgeben kann. Sie können diese Zahl manchmal herausfinden, indem Sie sich Ihre Lichtmaschine ansehen, aber möglicherweise müssen Sie sich an Ihren Händler vor Ort wenden, um eine harte Zahl zu erhalten. 

Die meisten Lichtmaschinen sind in der Lage, mehr Watt abzugeben, als die serienmäßige Elektronik verbraucht, und sie können in der Regel zusätzliche Elektronik wie Verstärker verarbeiten, aber die genaue Leistung variiert von einer Marke und einem Modell zum anderen. Wenn Sie viele stromintensive Geräte über Ihren Wechselrichter betreiben wollen, müssen Sie möglicherweise eine Hochleistungs-Lichtmaschine installieren.

Wenn Sie einen Lkw fahren, der Platz für eine Zusatzbatterie hat, ist es auch eine gute Idee, diese Situation auszunutzen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihren Wechselrichter bei ausgeschaltetem Motor verwenden möchten, da das Hinzufügen einer zusätzlichen Batterie dazu beiträgt, dass die Hauptbatterie nicht so weit entladen wird, dass das Fahrzeug nicht mehr startet.

Umwandlungswirkungsgrad von Auto-Wechselrichtern

Als ein sehr wichtiger Index von Auto-Wechselrichtern, desto höher ist der Umwandlungswirkungsgrad, desto länger ist die Lebensdauer der Batterie und desto weniger Wärme wird von Auto-Wechselrichtern erzeugt. Der Umwandlungswirkungsgrad ist das Verhältnis von Ausgangs-Watt zu Eingangs-Watt, je näher diese Zahl an 1 ist, desto besser ist der Wirkungsgrad. Im Allgemeinen liegt der Wirkungsgrad von Wechselrichtern bei mehr als 80-90 %, d.h. bei einer Eingangsleistung von 100W und einer Ausgangsleistung von 80W-90W verbraucht der Wechselrichter selbst nur etwa 10W-20W an Strom. Der Umwandlungswirkungsgrad kann in Leerlauf und Volllast unterteilt werden. Ohne Last arbeiten die Komponenten im Wechselrichter mit der geringsten Leistung, die im Allgemeinen bis zu 90 % betragen kann. Er kann jedoch als guter Wechselrichter angesehen werden, wenn der Umwandlungswirkungsgrad bei Volllast bis zu 85 % beträgt. Daher können Autobesitzer den Umwandlungswirkungsgrad einfach anhand der Wärme von Wechselrichtern bei hoher Last beurteilen. Je größer die Wärme, desto größer der Energieverlust und desto geringer der Umwandlungswirkungsgrad.

Intelligente Schutzfunktion von Auto-Wechselrichtern

Ein guter Auto-Wechselrichter sollte eine perfekte Schutzfunktion haben, die Ihr Lieblingsauto und die Stromversorgung unter allen Umständen schützen kann. In der Zwischenzeit sollte er auch über eine Ton- und Lichtalarmfunktion verfügen, um Sie daran zu erinnern, sich rechtzeitig mit verschiedenen Situationen auseinanderzusetzen. Im Allgemeinen umfassen die Schutzfunktionen den Schutz vor Unterspannung (Niederspannung), Überspannung (Hochspannung), Übertemperatur, Überlast, Überstrom und Kurzschluss. Darüber hinaus bieten einige Auto-Wechselrichter eine LED-Anzeige, die Batteriespannung, Ausgangsspannung, Frequenz und Strom anzeigt. Daher können Autobesitzer rechtzeitig die Betriebsbedingungen verstehen.

Auto-Wechselrichter Verwendung und Vorsichtsmaßnahmen

Die Sicherung der automobilen 12-V-DC-Stromversorgung kann keinen hohen Strom vertragen, natürlich hat dies keinen einheitlichen Standard, in den meisten Fällen werden Autos für den maximal zulässigen Strom bei 15A oder 20A ausgelegt. Es gibt auch wenige Autos, besonders einige alte Autos, die 10A-Sicherungen verwenden. Also, wenn wir den Wechselrichter für Auto verwenden, müssen wir wissen, dass der Wert der Sicherung der 12v DC Stromversorgung maximal zulässigen Strom, nicht blind kaufen eine hohe Leistung Wechselrichter, oder verwenden Sie High-Power-Elektrogeräte, sonst werden Sie Ihr Auto Sicherung ohne andere Vorteile brennen, aber mehr kosten.

In unserem täglichen Leben, die digitalen Geräte wie: Handys, Xbox 360, Kameras, Laptops, Tablet-Computer, Rasierer und so weiter, die verbrauchte Leistung während des Ladevorgangs ist sehr gering, so niedrig wie 100 Watt oder sogar weniger. Aber einige andere Heizgeräte wie Haartrockner, Heizung, elektrische Wärmflasche, usw., verbrauchen bis zu 1000 Watt oder mehr, die absolut nicht an den Auto-Wechselrichter angeschlossen werden.

Seien Sie vorsichtig, Fehlbedienung ist gefährlich

Einige von uns machen sich vielleicht Sorgen: Wenn der Strom beim Betrieb des Auto-Wechselrichters zu hoch ist, kann er dann neben dem Auto-Wechselrichter und der 12-V-Sicherung auch andere Geräte verbrennen oder beeinträchtigen? Theoretisch ist jedes Gerät im Auto in Parallelschaltung, so dass es nur die Verwendung von 12v DC-Stromversorgung betrifft, wenn die Sicherung verbrannt, andere Geräte werden nicht betroffen sein.

Lesen Sie die Spezifikation des Auto-Wechselrichters, bevor Sie ihn verwenden

Derzeit gibt es einige billige Auto-Wechselrichter auf dem Markt, aufgrund der Materialkosten Begrenzung, die Ausgabe 110v (120v, 220v, 230v, 240v) AC-Strom ist nicht reine Sinuswelle, sondern modifizierte Rechteckwelle oder Quasi-Sinuswelle. Der negative Effekt ist, dass es große Auswirkungen auf das Laden und Entladen von Nickel-Cadmium-Batterien hat. Typische Geräte mit Nickel-Cadmium-Akkus sind Rasierapparate, wiederaufladbare Taschenlampen, tragbare Akkupacks usw.

Es ist eine banale Sache, viele “alte” Fahrzeuge, die Kfz 12v Zigarettenanzünder Stromversorgung nicht automatisch abgeschaltet, nachdem das Auto geparkt. Da der Wechselrichter selbst ein stromverbrauchendes Gerät ist, wird der Wechselrichter die Batterien erschöpfen, wenn die 12-V-Stromversorgung des Autos nicht abgeschaltet wird, auch wenn kein Gerät an den Wechselrichter angeschlossen ist.

Was können wir nun für elektrische Geräte mit hohem Stromverbrauch tun? Eigentlich ist es ganz einfach. Wir können den Wechselrichter direkt an die Autobatterien anschließen, wenn wir elektrische Geräte mit hoher Leistung (im Allgemeinen mehr als 150 Watt) verwenden. Aber müssen die Aufmerksamkeit auf die Batteriekapazität zu zahlen, nicht erschöpfen die Batterie aus, um zu vermeiden, das Auto kann nicht gezündet werden.

Gehäusematerial und Wärmeableitung von Auto-Wechselrichtern

Grundsätzlich werden Wechselrichter mit geringer Leistung (weniger als 150 W) auf dem Markt aus einer Aluminiumlegierung und feuerfestem PP-Kunststoff hergestellt, da feuerfester PP-Kunststoff hohen Temperaturen über 150 ohne Verformung standhalten kann. Bei einer Leistung von 150 W und mehr, wenn keine minderwertigen Komponenten in Auto-Wechselrichtern verwendet werden, ist es theoretisch unnötig, Lüfter zu verwenden, sondern eine natürliche Kühlung zur Wärmeableitung. In der Tat sind viele Auto-Wechselrichter mit geringer Leistung auf dem Markt mit Lüftern ausgestattet, um die Wärme aktiv abzuführen. Normalerweise sind die Kühllüfter in Auto-Wechselrichtern intelligent, die nur dann anlaufen, wenn die Wechselrichter mit Strom geladen sind und eine bestimmte Temperatur erreichen.

Eingangs- und Ausgangsschnittstellen von Auto-Wechselrichtern

Im Allgemeinen gibt es zwei Anschlussmöglichkeiten, um den Strom in Auto-Wechselrichtern zu erhalten: für die Leistung unter 200W können die Auto-Wechselrichter in den Zigarettenanzünder des Autos eingesteckt werden, für die Leistung über 200W wird der Auto-Wechselrichter direkt mit der Autobatterie per Kabel verbunden. Auto-Wechselrichter sind in der Regel mit AC-Steckdose, USB-Ladeanschluss, Zigarettenanzünder-Schnittstelle und 5V-12VDC-Schnittstelle ausgestattet, und je mehr Arten und Anzahl von Schnittstellen vorhanden sind, desto höher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis.

So installieren Sie einen Auto-Wechselrichter

Wenn Sie über die Installation eines Auto-Wechselrichters nachdenken, gibt es drei Hauptüberlegungen, die Sie anstellen müssen, bevor Sie den Abzug betätigen:

Leistungsanforderungen für tragbare Geräte – Der Wechselrichter muss in der Lage sein, genügend Strom für alle Geräte zu liefern, die Sie gleichzeitig anschließen möchten.

Installationsorte des Wechselrichters – Wechselrichter können fast überall installiert werden, aber Sie müssen an die Zugänglichkeit zum Einstecken von Geräten denken, wie Sie ihn an Strom und Erde anschließen und ob er die Wärme, die er während des Betriebs erzeugt, sicher ableiten kann.

Fragen zur Verdrahtung des Wechselrichters – Kleine Wechselrichter können Sie direkt an einen Zigarettenanzünder oder eine Zubehörsteckdose anschließen. Größere Wechselrichter müssen mit einer großen Inline-Sicherung direkt mit der Batterie verdrahtet werden.

Die erste und wichtigste Überlegung ist, wie viel Strom Ihr Gerät benötigt, da dies die Größe Ihres Wechselrichters, die Installationsmethode und den Installationsort bestimmt.

Wir werden dies in den folgenden Schritten näher erläutern, aber hier sind einige grobe Leistungsanforderungen für den Anfang:

  • Tragbare Heizung: 1.500 Watt
  • Standard-Haartrockner: 1.500 Watt
  • Mini-Kühlschrank: 100 Watt (500 Watt beim Einschalten)
  • 17″-Laptop: 90 Watt (weniger bei kleineren Modellen)
  • Gusseisenplatte: 1.500 Watt (1.100 für Modelle mit Spiralbrenner)

Standorte des Auto-Wechselrichters

Der erste Schritt bei der Installation eines Auto-Wechselrichters ist die Entscheidung, wo Sie ihn aufstellen wollen. Einige in Frage kommende Standorte sind:

  • Im Kofferraum
  • Unter einem Sitz
  • Im Handschuhfach
  • An den Bodenbrettern montiert
  • Unter dem Armaturenbrett

Bei der Wahl des Installationsortes ist es wichtig, sich Gedanken darüberzumachen, woher die Stromzufuhr kommen soll und wie einfach es sein wird, die Geräte anzuschließen. Wenn Sie die Elektronik im Hauptfahrgastraum Ihres Fahrzeugs betreiben möchten, ist eine Installation im Kofferraum möglicherweise nicht sinnvoll. Andererseits kann dies unter anderen Umständen ein großartiger Standort sein.

Es ist auch wichtig, die Wärmeableitung zu berücksichtigen. Wechselrichter sind in der Regel mit eingebauten Lüftern ausgestattet, und viele von ihnen sind eigentlich als große Kühlkörper konzipiert. Wenn Ihr Wechselrichter über einen Lüfter verfügt, müssen Sie einen Installationsort finden, an dem der Luftstrom nicht blockiert wird.

Temporäre Auto-Wechselrichter-Installation

Der einfachste Weg, einen Auto-Wechselrichter zu installieren, ist, ihn einfach an eine 12-V-Zubehörsteckdose anzuschließen. Diese Steckdosen wurden traditionell für Zigarettenanzünder verwendet, aber viele neue Fahrzeuge verzichten ganz auf den Zigarettenanzünder. Einige Fahrzeuge verfügen auch über mehrere Steckdosen oder Fernbedienungssteckdosen, zusätzlich zu der einen, die sich in der Mittelkonsole befindet.

Da der Zigarettenanzünder oder die 12-Volt-Steckdose in einen Stromkreis eingebunden ist, der normalerweise auch andere elektronische Geräte enthält, gibt es eine Grenze, wie viel Strom man daraus entnehmen kann. Aus diesem Grund begrenzen viele Wechselrichter für Zigarettenanzünder künstlich die verfügbare Leistung, wenn diese Art von Anschluss verwendet wird.

Das ist ein großer Nachteil, wenn Sie stromhungrige Geräte verwenden wollen, aber es ist ein Kompromiss dafür, wie einfach es ist, einen Wechselrichter einfach in eine Zubehörsteckdose zu stecken und ihn zu verwenden. Diese Plug-in-Wechselrichter sind ideal für Laptops und andere kleine elektronische Geräte. Einige von ihnen verfügen sogar über eingebaute USB-Buchsen für die Stromversorgung von Handys, GPS-Geräten und anderen Geräten, die einen Standard-USB-Anschluss verwenden.

Für stromintensivere Geräte und Festinstallationen müssen Sie eine Verkabelung vornehmen.

Dauerhafte Installation des Auto-Wechselrichters: In-Line-Sicherung

Eine Möglichkeit, einen Auto-Wechselrichter dauerhaft zu verdrahten, besteht darin, entweder ein Stromkabel anzuzapfen oder direkt zur Batterie zu gehen. Wenn Sie sich für den direkten Anschluss an die Batterie entscheiden, müssen Sie die Stelle finden, an der der Kabelbaum durch die Firewall verläuft, und Ihr eigenes Stromkabel durchfischen.

Nach dem Anzapfen der Batterie sorgt eine In-Line-Sicherung dafür, dass beim Einschalten des Wechselrichters nichts durchschmilzt oder in Brand gerät.

Wenn Sie ein vorhandenes Stromkabel anzapfen, kann es leicht zu den gleichen Problemen kommen wie beim Anschluss an einen Zigarrenanzünder. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie den Stromkreis genau kennen, bevor Sie ihn anzapfen.

Das Hinzufügen einer erheblichen Stromlast zu einem bestehenden Stromkabel und Stromkreis kann zu Problemen führen, weshalb es eine gute Idee ist, direkt zum Sicherungskasten zu gehen, wenn Sie kein Kabel durch die Firewall ziehen wollen.

Permanente Auto-Wechselrichter-Installation: Sicherungskasten

Einige Sicherungskästen befinden sich unter der Motorhaube, aber viele von ihnen sind bequem irgendwo unter dem Armaturenbrett zu finden. Das macht den Sicherungskasten zu einem guten Ort, um einen Auto-Wechselrichter zu verdrahten, wenn Sie nicht daran interessiert sind, Drähte durch die Spritzwand zu fischen.

Wenn Ihr Sicherungskasten irgendwelche leeren Steckplätze hat, ist das normalerweise ein guter Ort, um ihn anzuzapfen. Sie können entweder eine neue Sicherung in den leeren Steckplatz einbauen und an der Rückseite des Sicherungskastens anzapfen oder einen Kabelschuh verwenden, um direkt an der Vorderseite des Sicherungskastens anzuschließen.

Das Einsetzen einer neuen Sicherung sieht sauberer aus, aber das Einstecken eines Kabelschuhs ist etwas einfacher. Sie müssen jedoch eine In-Line-Sicherung hinzufügen, wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden. Wenn Sie nicht irgendwo im Stromkreis eine Sicherung einbauen, kann es zu einem Brand in Ihrem Fahrzeug kommen, wenn etwas schiefgeht.

Wenn Sie Strom aus dem Sicherungskasten beziehen, sollten Sie auch prüfen, ob der Anschluss immer Strom hat oder nur, wenn die Zündung eingeschaltet ist. Wenn Sie Ihren Wechselrichter jederzeit anschließen möchten, benötigen Sie einen Anschluss, der immer Strom führt, während ein Anschluss, der nur bei eingeschalteter Zündung Strom führt, verhindert, dass Ihre Batterie versehentlich entladen wird.

Also, welche Leistung eines Auto-Wechselrichters ist für das Auto geeignet?

Da es eine maximal zulässige Stromstärke bei der Auslegung der Autoschaltung gibt, ist die maximale Ausgangsleistung der meisten Autos über die Zigarettenanzünder-Schnittstelle in der Regel nicht mehr als 200W. Es wird empfohlen, dass die Eingangsleistung von Auto-Wechselrichtern über die Zigarettenanzünder-Schnittstelle nicht mehr als 200W beträgt. Wenn Sie elektrische Geräte mit hoher Leistung verwenden möchten, müssen Sie einen Wechselrichter kaufen, der an die Speicherbatterie angeschlossen werden kann. Außerdem muss der Automotor gestartet werden, wenn die Hochleistungs-Wechselrichter arbeiten. Die meisten der im Auto eingebauten Generatoren erzeugen weniger als 1000W Leistung. Bei den Auto-Wechselrichtern mit mehr als 1000W Leistung führt ein längerer Betrieb der Wechselrichter dazu, dass die Batterie an Leistung verliert, da der Stromverbrauch höher ist als die Ladegeschwindigkeit der Auto-Generatoren für die Batterien. Wenn Sie es oft so machen, sollten Sie besser den fahrzeugeigenen Generator durch einen größeren ersetzen.

Auto-Wechselrichter-FAQs

Was ist Dauerleistung? Was ist die Spitzenleistung?

Die auf Auto-Wechselrichtern angegebene Leistung umfasst Dauerleistung und Spitzenleistung. Die Dauerleistung bezieht sich auf die tatsächliche Leistung des Auto-Wechselrichters, die auch als Nennleistung bezeichnet wird, während sich die Spitzenleistung auf die Startleistung bezieht, die der Wechselrichter in einem Augenblick bereitstellen kann, um die elektrischen Geräte der Last zu starten. Daher sollte beim Kauf eines Auto-Wechselrichters genau darauf geachtet werden, wie hoch die Dauerleistung ist, um Schäden an den Geräten zu vermeiden.

Welche Nennleistung ist die beste Wahl für Auto-Wechselrichter?

Je nach benötigtem Lastbereich sind fast alle elektrischen Produkte im Auto mit der benötigten Leistung gekennzeichnet. Der Autokühlschrank ist z. B. mit 150 W gekennzeichnet, und die Leistung eines geeigneten Wechselrichters sollte mehr als 150 W betragen. Wenn mehrere elektrische Verbraucher gleichzeitig im Fahrzeug verwendet werden, müssen wir die gesamte Leistung der Verbraucher zusammenzählen und dann einen Auto-Wechselrichter mit einer größeren Leistung als die Gesamtleistung wählen.

Nützliches Video: *** Wechselrichter ECTIVE SI 20 im Test ***

Zusammenfassung

Der Auto-Wechselrichter ist nicht das übliche Fahrzeuggerät, das von den Autobesitzern nicht gut bekannt ist. Manche Leute kaufen einfach einen günstigen Auto-Wechselrichter und schließen irgendwelche Geräte daran an, was eine Menge versteckter Sicherheitsrisiken birgt. In der Tat, als gewöhnliche Familie Auto Benutzer sind selten verwenden Wechselrichter im täglichen Leben, weil die meiste Zeit können wir das Telefon durch den Anschluss 12v Auto Stromversorgung direkt aufladen. Nur in der Fernreise mit dem Auto oder einige besondere Zeit, erscheint der Wechselrichter als “Notstrom-Konverter”, aber da es nicht allgemein verwendet wird, waren einige Leute nicht bekommen Notstrom erfolgreich, aber brennen Sie die Sicherung stattdessen aus. 

Kurz gesagt, ein hervorragender Auto-Wechselrichter sollte die folgenden vier Anforderungen erfüllen:

  • Gute Belüftung, Wärmeableitung, Verarbeitung und elektronische Komponenten.
  • Genügend Leistungsausgangsschnittstellen und Schnittstellentypen zur Verfügung stellen.
  • Hoher Umwandlungswirkungsgrad und eindeutige Kennzeichnung der Produktleistung.
  • Bietet alle Arten von intelligenten Schutzvorrichtungen.

Nun, da Sie alle erforderlichen Informationen haben, schlage ich vor, dass Sie sie in etwas Lesbares organisieren, auf das Sie sich beziehen können, wenn Sie einen Wechselrichter kaufen. Ein Beispiel: Jim geht dieses Wochenende campen und möchte zwei Dinge gleichzeitig mit Strom versorgen – einen Laptop und einen kleinen Ventilator. Er fand heraus, dass der Ventilator 300 Watt verbraucht und sein Laptop 150 Watt benötigt, um zu funktionieren. 

Anhand der gesammelten Informationen weiß Jim nun, dass er mindestens nach einem 450-Watt-Wechselrichter mit einer Spitzenleistung von 900 Watt suchen muss. Denken Sie daran, dass es immer eine gute Idee ist, einen Wechselrichter zu kaufen, der eine höhere Leistung als die Mindestanforderungen hat, denn so stellen Sie sicher, dass Sie die benötigte Leistung haben, wenn Sie sie brauchen.

Wir hoffen, dass diese Kaufberatung und Tipps können Sie ein richtiges Verständnis der Auto-Wechselrichter geben und machen es richtig funktionieren.


Hallo zusammen! Ich heiße Paul Meyer Automechaniker. In diesem Blog gebe ich Ratschläge zur Autopflege. Ich würde mich über Ihre Kommentare freuen.

Ähnliche Beiträge

Auto-Tönungsfolie Test 2021: Die besten 5 Auto-Tönungsfolien im Vergleich

Die besten Auto-Tönungsfolien im Vergleich

[pricingtable id='5523'] Wählen Sie die besten Auto-Tönungsfolien [modalsurvey id="1733597513" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto-Tönungsfolien [survey_answers id="1733597513" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1733597513" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1733597513" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1733597513" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Auto Kühlschrank Test 2021: Die besten 5 Auto Kühlschränke im Vergleich

Die besten Auto Kühlschränke im Vergleich

[pricingtable id='5683'] Wählen Sie die besten Auto Kühlschränke im Vergleich [modalsurvey id="1454005103" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto Kühlschränke im Vergleich [survey_answers id="1454005103" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1454005103" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1454005103" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers…

Benzinkanister Test 2021: Die besten 5 Benzinkanister im Vergleich

Die besten Benzinkanister im Vergleich

[pricingtable id='5970'] Wählen Sie die besten Benzinkanister [modalsurvey id="2054307202" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Benzinkanister [survey_answers id="2054307202" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2054307202" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2054307202" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2054307202" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Autoteppich Test 2021: Die besten 5 Autoteppiche im Vergleich

Die besten Autoteppiche im Vergleich

[pricingtable id="5782"] Wählen Sie die besten Autoteppiche [modalsurvey id="702162457" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Autoteppiche [survey_answers id="702162457" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="702162457" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="702162457" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="702162457" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.