Polsterreiniger Test 2021: Die besten 5 Polsterreiniger im Vergleich
Polsterreiniger Test 2021: Die besten 5 Polsterreiniger im Vergleich
5 / 5 Bewertung(en)
SONAX 2212410
SONAX 2212410
Qualität
594 Gramm
Made in Germany
SONAX
SONAX XTREME Polster-
Qualität
400 ml
Made in Germany
ARMOR
ARMOR ALL GAA38030GE Polsterreinigungstücher 30 Stk. für Sitze, Teppiche, Matten, Textilien u.v.m.
Material: Kunststoff
30 Stk
Stark genug
Meguiars
Meguiars G9416EU Carpet & Interior Cleaner Teppich- & Polsterreiniger, 473ml
Angenehm frischer Geruch
473ml
Bleicht nicht aus
Dr. Wack
Dr. Wack 2791 A1 Polster Alcantara-Reiniger Pro, 400 ml
Angenehm frischer Geruch
400 ml
Made in Germany

Wählen Sie die besten Polsterreiniger

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Polsterreiniger

12 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

0.00% der Benutzer wählten Dr. Wack, 8.33% Meguiars, 8.33% ARMOR, 8.33% SONAX und 75.00% SONAX 2212410. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wer häufig mit Auto fährt, weiß, dass Staub, Schmutz und angenehmer Geruch im Innenraum durch Wettereinflüsse oder dank Passagieren sehr schnell erscheinen. Einmal pro Woche ist es empfohlen, ein sogenanntes Aufräumen durchzuführen. Der Autobesitzer sollte in seinem Arsenal unter anderem einen Polsterreiniger haben.Sehr oft ist die Reinigung sehr aufwändig. Dennoch kommt der effektive Polsterreiniger mit dieser Aufgabe gut zurecht. Er kann Fettflecken, Staub und andere Arten des Schmutzes von dem Polster entfernen. Die Waschmittel für Polster werden als Schaum oder als Flüssigkeit produziert. Aber wie kann man einen richtigen Polsterreiniger wählen?

SONAX-Polsterreiniger 2212410: für Autowäsche und Haushalt

SONAX 2212410Das ist eine Wunderflüssigkeit, die man auf die Sitze, Fahrzeughimmel und Innenverkleidungen des Autos sowie Möbel im Haus aufsprühen kann. Sie kann nicht nur die Sauberkeit gewährleisten, sondern auch die unangenehmen Gerüche im Autoinnenraum neutralisieren. Es werden Tier- und Zigaretten-Gerüche gemeint.

Bei der Anwendung sollte der Autobesitzer das Mittel auf die Problembereiche aufsprühen und einwirken lassen. Man sollte die behandelnden Flächen nicht trocknen lassen. Die abgelösten Verschmutzungen werden mit Bürste, Mikrofasertuch oder Schwamm entfernt.

Erwähnenswert ist, dass man mit diesem Mittel die Farbe der Polster erneuern kann und sogar die hartnäckigen fetten Flecken bekämpft.

Vorteile

  • universeller Reiniger;
  • gegen Schmutz und Fett;
  • saubere Frische im Auto;
  • Geruchsvernichter;
  • für Kunststoff und Textilien;
  • farbauffrischende Wirkung.

Nachteile

  • geringes Volumen;
  • mit Kraftmühen reinigen.

SONAX XTREME Polster- und Alcantara-Reiniger, 400 ml

SONAX XTREME Polster-Das Produkt reinigt schonend und gründlich alle Gewebe sowie empfindlichen Alcantara im Innenraum des Autos. Mit diesem Mittel werden Fußraumbedeckung und Polster, Verkleidungen, Dachhimmel sowie Teppich, Schonbezüge sauber. Es vernichtet die starken Tier- und Rauchgerüche.

Wenn Passagieren des Autobesitzers oft Kinder sind, ist dieses Mittel unentbehrlich, da damit kann man verschiedene Flecken von Schokolade, Eis, Cola und Ketchup und Saft sowie Fettflecken entfernen. Die Farben der Polster werden wieder bunt und frisch, weil dieses Mittel gegen Staub rettet.

Bei Anwendung sollte der Autobesitzer die ganze verschmutze Fläche des Sitzes oder des Dachhimmels mit Reiniger beschichten. Es hilft, die Unterschiede in Farbe der gereinigten und ungereinigten Flächen zu vermeiden.

Vorteile

  • gegen hartnäckigen Flecken und Schmutz;
  • Vernichten des Geruchs;
  • Erneuerung der Farbe;
  • schonende Wirkung;
  • kurzer Einwirkzeit;
  • für alle Saisons.

Nachteile

  • geringes Volumen;
  • ohne üppigen Schaum.

ARMOR ALL GAA38030GE Polsterreinigungstücher für Sitze, Teppiche, Matten, Textilien

ARMOR ALL GAA38030GE Polsterreinigungstücher 30 Stk. für Sitze, Teppiche, Matten, Textilien u.v.m.Außer Schaum oder Flüssigkeit für Polsterreinigung können die Autobesitzer die speziellen Tücher genießen. Man kann diese bei langer Fahrt und Familienreisen verwenden, wenn es keine Möglichkeit gibt, die neu entstehenden Flecken zu entfernen.

In einem Set sind 30 Reinigungstücher. Sie werden in einer speziellen Plastikdose mit „Twist & Lock“- Deckel, gepackt. Diese Dose hält alle Tücher immer feucht und der Deckel kann zufällig nicht geöffnet werden.

Jedes Tuch ist mit speziellem Waschmittel getränkt. Man sollte das Tuch aufnehmen und sofort benutzen. Es bleibt andauernd feucht.

Das Mittel beschädigt die Gewebe-Qualität und die Farbe der behandelnden Polster nicht. Das ist die beste Variante für Touristen, damit sie die zufällig entstehenden Flecken im Autoinnenbereich oder sogar auf Kleidung entfernen.

Vorteile

  • ohne Ausbleichen der Polster;
  • dynamisches Dose-Design;
  • besonderer Deckel;
  • gegen alle Flecken auf Polster;
  • für Autopflege und Haushalt;
  • mit Textilien und Kunststoff effektiv;
  • für Gummi geeignet.

Nachteile

  • nur für kleine Verschmutzungen;
  • Schlieren auf Lackflächen.

Meguiar’s Teppich- und Polsterreiniger G9416EU, 473ml

Meguiars G9416EU Carpet & Interior Cleaner Teppich- & Polsterreiniger, 473mlIn dieser Flasche mit Sprühkopf findet man ein Wundermittel gegen alle Verschmutzungen auf Teppich, Polster, Matten, Sicherheitsgurten und anderen Textilien. Es bekämpft sogar die tiefen und veralteten Flecken und Schmutz.

Man darf das Mittel für Reinigung der textilen Bedeckungen im Auto und auf Hausmöbel verwenden. Es entfernt die Öl- und Wasserflecken besonders gut. Man sollte nur das Mittel auf verschmutze Fläche aufsprühen und trockenwischen. Die Farben des Polsters oder des Teppichs bleiben unverändert.

Mit dem Produkt kann man die unangenehmen Gerüche im Innenraum vernichten. Das Mittel an sich hat keinen Duft, deswegen kann er nur hygienische Sauberkeit und Frische bringen.

Vorteile

  • wirksame Reinigungsformel;
  • für hartnäckige Flecken;
  • kein Geruch;
  • für Haushalt und Autoinnenbereich;
  • keine Ränder;
  • ohne Gewebe-Verfärbung.

Nachteile

  • Schlieren auf Leder;
  • geringes Volumen.

Dr. Wack 2791 A1 Polster- und Alcantara-Reiniger Pro, 400 ml

Dr. Wack 2791 A1 Polster Alcantara-Reiniger Pro, 400 mlDieses Produkt bietet eine Premium-Pflege für Autos und ihre Innenräume. Es wird als Schaum produziert. Es scheint bequem zu sein, da man zielgerichtet das Mittel auf die verschmutzten Flächen aufsprühen kann.

Damit kann man alle Flächen im Innenraum wie Polster, Fußraumbedeckungen, Tür- und Seitenverkleidungen mit Vinylbezug, Dachhimmel sowie Sicherheitsgurten reinigen.
Alle Verschmutzungen kann der Autobesitzer überwinden, wenn seine Fahrgäste nicht so aufmerksam oder ordentlich sind. Es ist möglich, sogar die schrecklichen Flecken von Ketchup, Schuhcreme, Kaffee und Fettflecken zu entfernen.

Das Produkt ist sogar für starken und tiefen Verschmutzungen geeignet. Wenn sie wirklich stark sind, sollte der Autobesitzer das Mittel aufsprühen und für eine Zeit einwirken lassen. Dann ist es erlaubt, mit dem feuchten Tuch oder Schwamm eine Reinigung zu verwirklichen.

Vorteile

  • farbauffrischender Effekt;
  • Geruchsentfernen;
  • für alle inneren Autoflächen;
  • einfache Verwendung;
  • gegen groben Verschmutzungen;
  • kinderleichte Anwendung.

Nachteile

  • entzündbares Aerosol;
  • zu wenig für ganze Autowäsche.

Wenn wir an die Reinigung unseres Autos denken, machen wir uns in der Regel mehr Gedanken über die Reinigung der Außenseite als über die der Innenseite. Dies geschieht im Prinzip, weil wir daran denken, dass andere das Auto von außen sehen, aber wir berücksichtigen nicht, dass wir mit dem Innenraum sicherlich mehr in direktem Kontakt sind als mit der äußeren Karosserie und daher Hygiene und Sauberkeit innen mehr gewährleistet sein müssen als außen.

Flecken auf Autositzbezügen sind leicht zu entfernen, waschen Sie sie einfach in der Waschmaschine.

Doch was tun bei Flecken auf den Sitzen selbst, aber auch auf Tür- oder Deckenverkleidungen? Hier hilft die Autochemie, die speziell für die Reinigung der Innenpolsterung entwickelt wurde. Das Sortiment an solchen Präparaten ist riesig.

Die Auswahl wirksamer Mittel ist nur möglich, wenn man sich auf Testdaten und Antworten von Autobesitzern stützt, die bereits Übung im Umgang mit solchen Mitteln haben.

Innenraumreiniger ermöglichen nicht nur die kosmetische Reinigung von Velours, Kunststoffen und anderen Salon Elementen (für diesen Zweck gibt es gewöhnliche Salon Reiniger), sondern erfüllen auch die komplexe Sanitärreinigung, die die Möglichkeit gibt, dem Raum ein ursprüngliches Aussehen zu geben. In der Regel verwenden Sie dafür spezielle professionelle Mittel, die in Werkstätten verwendet werden können, oder stellen solche Zusammensetzungen selbst her. Im letzteren Fall ist der Preis für die Reinigung deutlich niedriger, und die Wirkung der Verwendung ist nicht viel schlechter.

Arten und Beschreibung der chemischen Reinigung

Wie bereits erwähnt, gibt es zwei Arten der Trockenreinigung – “nass” und “trocken”. Der erste Typ setzt die Verwendung einer zusätzlichen Ausrüstung voraus – eine Pistole und einen daran angeschlossenen Luftkompressor.

  • Bei der “nassen” Reinigung wird ein Reinigungsschaum erzeugt, der mit Hilfe der genannten Pistole auf die verschmutzte Oberfläche aufgetragen wird. “Diese Methode eignet sich vor allem für Materialien, die kein oder nur sehr wenig Wasser aufnehmen (z. B. ist sie für Autodächer nicht geeignet, da die Gefahr des Durchhängens besteht, gleiches gilt für textile Polsterungen und/oder Türverkleidungen). Nachdem der Schaum auf die Oberfläche aufgetragen wurde, wird er mit der gleichen Pistole getrocknet oder mit einem Staubsauger entfernt. Nach einer “nassen” Trockenreinigung bleibt die Oberfläche der Sitze oder anderer Innenteile leicht feucht, daher ist es ratsam, den Innenraum eine Weile auslüften zu lassen.
  • “Trockene” chemische Reinigung bedeutet, dass ein Produkt verwendet wird, das beim Trocknen kein Kondenswasser verdunstet. Dies hat zwei Vorteile. Die erste ist, dass die Fenster in der Kabine nicht von innen schwitzen.

Und zweitens entfällt das zusätzliche Trocknen der behandelten Flächen und das Lüften der Kabine. Sie wird in der Regel als “Trockenreinigung” auf dem Mittel angegeben. Deshalb ist bei der Auswahl eines Reinigers unbedingt darauf zu achten, für welche der oben genannten Typen er bestimmt ist.

Und außerdem ist es sinnvoll, die Gebrauchsanweisung zu lesen (vor der Anwendung, nicht danach). In einigen exotischen Fällen wird zusätzlich ein Dampferzeuger eingesetzt, dessen Verwendung jedoch mit einer Reihe von Unannehmlichkeiten verbunden ist.

Die Frage, die viele Autofahrer interessiert, was das beste Mittel zur trockenen Reinigung des Auto Innenraums ist, ist also nicht per se richtig. Bei der Auswahl müssen Sie die Einsatzbedingungen vergleichen, für welche Oberflächen er geeignet ist, sowie das Verhältnis von Wirkungsgrad und Preis vergleichen.

Was Sie über die chemische Reinigung wissen sollten

Wenn wir über die beste Art und Weise der Trockenreinigung eines Autosalons diskutieren, sind heutzutage zwei Varianten der Reinigung am weitesten verbreitet – “nass” und “trocken”.

Reinigungsmittel für die “nasse” Reinigung bedeutet die Verwendung von professionellem oder amateurhaften Zusatzgerät (z. B. eine Pistole zum Auftragen von Reinigungsflüssigkeit oder Schaum und ein Kompressor zur Erzeugung des erforderlichen Drucks).

Solche Mittel werden auf eine kontaminierte Oberfläche aufgetragen, die keine guten Absorptionseigenschaften haben sollte. Mit anderen Worten, “nasse” Auto Chemikalien sind nicht für die Reinigung von Decken Polstern geeignet, da diese durch das Gewicht des absorbierten Mittels durchzuhängen drohen.

Das Gleiche gilt für die Polsterung. Nachdem der Schaum getrocknet ist, wird er mit einem Auto- oder Haushaltsstaubsauger entfernt. Die behandelte Oberfläche bleibt einige Zeit nass, deshalb wird empfohlen, die Autotüren nach der chemischen Reinigung offen zu lassen.

“Trockene” Auto Reinigungschemikalien arbeiten nach einem anderen Prinzip: Nach der Anwendung trocknen sie ohne Kondensation. Was bringt es? Erstens bedeutet die Abwesenheit von Dämpfen kein Beschlagen der Autoscheiben. Dieses Phänomen wird sehr häufig beim Nass Bürsten beobachtet. Zweitens ist nach der Behandlung kein zusätzliches Trocknen der Oberflächen und Lüften der Kabine erforderlich.

In den meisten Fällen ist auf dem Etikett deutlich angegeben, für welche Art der Behandlung das Präparat ausgelegt ist und welche Materialien damit gereinigt werden können. Vor dem Gebrauch sollten Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig studieren, in der beschrieben wird, wie Sie das Produkt für eine maximale Wirkung verwenden. So ist schon die Aussage der Frage “wie wäscht man am besten den Innenraum eines Autos” nicht ganz richtig, denn bei der Auswahl eines Autopflegemittels müssen Sie viele damit zusammenhängende Faktoren berücksichtigen: die Einsatzbedingungen des Mittels, seinen Zweck (welche Materialien können verarbeitet werden, gegen welche Schadstoffe), das Verhältnis von Kosten und Wirksamkeit.

Es ist notwendig zu verstehen, dass es einen großen Unterschied zwischen einem frischen Fleck und einem lang anhaltenden Fleck gibt, und dass Fett leichter zu entfernen ist als farbige Flecken von verschütteter Flüssigkeit.

Alle diese Nuancen sind überhaupt nicht offensichtlich. Wenn Sie also eine allgemeine Innenreinigung planen, lohnt es sich, auf den Rat eines Experten zu hören, bevor Sie in die Autowerkstatt gehen:

  • Sie sollten wissen, welche Materialien in der Oberfläche der Sitze und Türkarten verwendet werden. Wenn es sich um Stoff handelt, eignen sich am besten Aerosol- oder Schaum Chemikalien, die, sobald sie aufgetragen und getrocknet sind, mit einer Bürste oder einem Staubsauger entfernt werden können. Lederpolster werden am besten mit Produkten gereinigt, die sowohl für die Flecken- und Schmutzentfernung als auch für die Schaffung von Bedingungen für den langfristigen Schutz des Polsters vor der Einwirkung schädlicher Faktoren bestimmt sind;
  • die meisten, auch recht billigen Produkte sind gut bei der Entfernung von neuem Schmutz, so dass es ratsam ist, ein universelles Produkt im Handschuhfach oder im Kofferraum zu haben, das sofort nach der Fleckenbildung verwendet werden kann;
  • massive Werbung im Internet, im Fernsehen und in Autozeitschriften ist nur ein Marketing Versuch, um die Längst nicht immer haben solche Auto Chemikalien die Wirksamkeit, mit der sie beworben werden. Und die Kosten für beworbene Produkte können schon per Definition nicht niedrig sein. Man sollte also nicht blind auf solche Werbung vertrauen: Häufig erfüllt ein Billig-Autoreiniger seine direkten Aufgaben viel besser als der beworbene, verliert aber bei anderen unwichtigen Indizes (Gehäuse Ergonomie, Geruchs Neutralität etc.).

Autoinnenreiniger – Tipps zur Produktauswahl

Welcher Autositz Reiniger ist der beste?

Mit einem professionellen Autoinnenreiniger kann der Fahrer eine hochwertige Reinigung seiner Schwalbe selbst durchführen. Die Hauptsache ist hier zu wissen, welche speziellen Mittel für die allgemeine Reinigung seines Fahrzeugs verwendet werden können.

Damit die geplante manuelle Reinigung erfolgreich ist, ist es notwendig, sich nicht nur um die Beschaffung guter Auto Chemikalien zu kümmern, sondern auch um zusätzliche Mittel, mit denen die Reiniger auf die Polster, Kunststoff-, Glas-, Metall- und Holzteile aufgetragen werden. Solche Mittel umfassen:

  • Tücher aus Mikrofaser oder anderen modernen Materialien;
  • Applikatoren für Kunststoffprodukte;
  • Bürsten;
  • Schwämme und saubere Tücher.

Alle diese Werkzeuge werden benötigt, da der Reiniger für die Polsterung und andere Innenelemente nicht nur aufgetragen, sondern auch abgerieben und von der Oberfläche entfernt werden muss. Als nächstes ist es notwendig festzustellen, welche Materialien der Automobilhersteller für die Innenausstattung Ihres Fahrzeugs verwendet hat.

Das Wesentliche ist, dass eine Auto Chemikalie speziell für die Polsterung von Sitzen entwickelt wurde, eine andere ist für die Reinigung von Glasoberflächen geeignet, die dritte für die Bearbeitung von Kunststoffen, und so weiter. Und hier ist es sehr wichtig, das richtige Reinigungsmittel für alle in der Kabine vorhandenen Materialien zu wählen.

  • Wenn die Sitzpolsterung in Ihrem Auto aus Leder besteht, sollten Sie zur Reinigung eine spezielle Lotion oder einen Schaumreiniger verwenden.
  • Nun zur Reinigung von Velours-Innenpolsterung. Es ist Velours, das heutzutage als das beliebteste Material zur Dekoration von Auto Innenräumen gilt. Daher ist diese Frage für viele Autoliebhaber von Interesse.

Für Velourspolster werden die meisten Reiniger hergestellt, so dass Sie keine Probleme haben sollten, den richtigen auszuwählen.

Bei der Behandlung des beschriebenen Materials müssen Sie immer einen Universal Abzug verwenden, mit dem Sie das Reinigungsmittel gleichmässig auf der Oberfläche verteilen können.

Solch ein einfaches Gerät, darüber hinaus wird der Prozess der Reinigung der Polsterung wirklich schnell und bequem zu machen.

Fachleute auf dem Gebiet der Reinigung der Polsterung und anderer Elemente des Innenraums geben keine speziellen Ratschläge, welche Art von Reinigungs Zusammensetzung als die beste bezeichnet werden kann.

Es ist sehr schwierig zu sagen, wie effektiv dieses oder jenes Mittel der trockenen Reinigung des Innenraums eines bestimmten Autos sein wird.

Aus diesem Grund empfehlen Profis, die Autochemie individuell auszuwählen, die Verkäufer in den Fahrgeschäften zu konsultieren, die Artikel und Bewertungen von Reinigern auf Websites und Fachdrucken sorgfältig zu studieren.

Heutzutage sind Polsterreiniger auf dem heimischen Markt von Herstellern aus verschiedenen Ländern erhältlich.

Nach Aussage von erfahrenen Anwendern von Auto Chemikalien kommen die US-Medikamente meist eher schlecht mit Fettflecken zurecht, außerdem dringen sie nur unzureichend in die Struktur des Velours oder anderer Materialien ein.

Gleichzeitig entfernen solche Reiniger perfekt alle fremden “Duftstoffe” und jeden nicht fettigen Schmutz.

In Deutschland hergestellte Compounds entfernen hervorragend Speisefette und alle Arten von Ölen, auch Autoöle.  Ihr Desodorierung Potenzial ist jedoch eher gering.

Sie können eindringenden Schmutz selten vollständig entfernen, aber Autoölflecken werden besser repariert als jeder Fremdreiniger.

Mit ihrer Hilfe ist es nicht immer möglich, eine echte “allgemeine” Salon Reinigung durchzuführen.

Wichtiger Hinweis! Bevor Sie mit der Behandlung der Polsterung mit gekauftem Reiniger beginnen, sollten Sie unbedingt die Wechselwirkung des Polstermaterials mit dem Reiniger testen. Tragen Sie den Schaumreiniger oder die flüssige Zusammensetzung zunächst auf ein kleines Stück des Polsters auf, warten Sie ein wenig, und wenn das Material die Auto Chemikalie normal annimmt, können Sie mit der Behandlung des gesamten Innenraums fortfahren.

Oft sind die chemischen Verbindungen im Reiniger nicht für diese oder jene Art von Material ausgelegt. Als Folge ihrer Anwendung kann die Polsterung verdorben werden, und manchmal bilden sich auf ihr unschöne Flecken.

Auswählen des Produkts für jede Oberfläche

Ihre Zufriedenheit mit dem erzielten Ergebnis hängt von dem richtig gewählten Reiniger ab. Es gibt sicherlich einzigartige Geräte, die in Ihrem Handschuhfach obligatorisch sind. Aber wenn Sie die Reinigung bereits verdeckt haben, ist es besser, alles richtig zu machen. Nun, welche Produkte und für welche Oberflächen sollen gewählt werden:

Kunststoff

Dies können sowohl Spezialreiniger als auch Teppichreiniger sein. In der Regel sind die meisten Universalprodukte für Kunststoff geeignet.

Haut (Vinyl und Natur Leder)

Wählen Sie für Leder ausschließlich Spezialprodukte, die nicht nur die Flecken entfernen, sondern das Material auch pflegen. Es ist besser, kein Geld zu sparen und ein professionelles Produkt zu wählen.

Stoff

Ist der Sitz mit Wachstüchern ausgekleidet, können diese einfach in der Waschmaschine gewaschen werden. Zusätzliche Polstermöbel werden mit Stoff Reiniger oder mit Trockenreiniger behandelt – ein Wirkstoff, der alle restlichen Schmutzpartikel auf dem Stoff entfernt.

Mikrofaser: Sie ist ein sehr widerstandsfähiges und weiches Synthetik Gemisch, außerdem leicht und schnell zu reinigen.

Holz

Lackierte Holzelemente im Innenraum können mit einem Reinigungsmittel gereinigt werden. Natürliche Trocknungsmittel sind gut geeignet.

Alcantara (Stück Wildleder)

Es gibt keine Optionen. Wenn Sie das rosafarbene Aussehen von stückigem Wildleder erhalten wollen, verwenden Sie nur spezielle Produkte. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Mikro Korrosion zerstört wird und die Polsterung verloren geht.

Wie Sie den Innenraum Ihres Autos reinigen sollen?

Wir zeigen Ihnen daher einen kleinen Leitfaden für die Reinigung des Fahrzeuginnenraums auf, bei dem alle Teile gewaschen werden, die in direktem Kontakt mit unserer Haut und ganz allgemein mit unserem ganzen Körper und dem unserer Kinder stehen: Sitze, Türfächer und Armaturenbrett. Ein bisschen wie ein anderer Raum in unserem Haus, wir werden uns darum kümmern, ihn sauberer und hygienischer zu machen.

Beginnen wir mit den Sitzen, die, unabhängig davon, ob sie aus Leder, Stoff oder Vinyl bestehen, Flecken aller Art aufnehmen: Da sie der am meisten genutzte Raum sind, sind sie natürlich die ersten, die eine ständige Pflege benötigen, denn je mehr Zeit vergeht, desto mehr laufen sie Gefahr, ein schlecht gepflegtes, unordentliches und altes Aussehen anzunehmen, mit immer mehr Aufwand, um Flecken zu entfernen, die sich nun abgesetzt haben und selbst in den verstecktesten Ecken staub geschwängert sind.

In diesem Fall sind Staubsauger und Mikrofaser die ersten Verbündeten. Was den Staubsauger betrifft, so kann der Haushaltsstaubsauger problemlos verwendet werden, sofern er weiche Borsten hat, um den Sitz nicht zu verkratzen. Der erste Schritt ist immer, die Sitze gut abzusaugen, um den gesamten Schmutz zu entfernen und gleichzeitig die Bezüge zu “lüften”.

Aber nicht nur die Sitze müssen vorher abgesaugt werden, sondern auch Teile wie die Teppiche, die Lüftungsdüsen der Klimaanlage, das Handschuhfach, die Innenwände der Türen usw.: Das Entfernen von Staub, Krümeln und verschiedenen Rückständen ist sehr wichtig, um zu verhindern, dass die Materialien durch eine fehlende gründliche Reinigung beeinträchtigt werden. Das Mikrofasertuch sollte feucht verwendet werden, ein Durchnässen ist zu vermeiden. Wir vermeiden das Papiertuch, insbesondere zur Reinigung des Glases der Armaturenbrett-Instrumente, da trockene Staub- und Sandpartikel die Oberfläche verkratzen könnten.

Schlussfolgerung

Ein Innenraumreiniger ist eine sehr nützliche Sache, die jeder Autobesitzer in seiner Garage haben sollte. Mit seiner Hilfe können Sie den Innenraum Ihres Autos nicht nur sauber halten, sondern auch sein ursprüngliches Aussehen länger bewahren. Achten Sie bei der Auswahl eines Mittels immer darauf, mit welcher Oberfläche der Reiniger arbeitet (Stoff, Kunststoff, Leder), und kaufen Sie das entsprechende Mittel.

Das Sortiment der im Handel erhältlichen Reiniger kann je nach Region, in der Sie leben, variieren (z. B. Logistik). Aber unabhängig von der Marke, die meisten Produkte haben eine ähnliche Zusammensetzung und Mechanismus seiner Arbeit. Daher wird das Ergebnis ihrer Verwendung ungefähr gleich sein.

Unsere Bewertung wurde anhand der folgenden Kriterien erstellt, die als Grundlage für die Vergabe von Noten für die getesteten Produkte dienten:

  • Reinigungsleistung,
  • grundlegende technische Spezifikationen,
  • Anwendung des Produkts,
  • Einsatzbereich und Art der Anwendung,
  • Meinung von Autoexperten,
  • Bewertungen von Autobesitzern.

Effektive Mittel für gründliche Polsterreinigung

Die Polstermittel, die wirklich effektiv sind, werden in diesem Überblick aufgelistet und charakterisiert. Alle von ihnen haben die wesentlichen Vorteile: schneller Effekt, Entfernen der hartnäckigen Flecken, Erfrischung der Farbe und Vernichten des Geruchs.

Jeder Autobesitzer sollte einige Male pro Monat das Aufräumen des Innenbereiches des Autos zu verwirklichen. Dabei versichert er sich gegen veraltete Verschmutzungen. Dafür sind die fließenden Mittel in den Flaschen mit Sprühkopf oder Aerosolen geeignet. Wenn man schon in der Reise den Schmutz entfernen wollte, ist es ratsam, die Polsterreinigungstücher zu erwerben.


Hallo zusammen! Ich heiße Paul Meyer Automechaniker. In diesem Blog gebe ich Ratschläge zur Autopflege. Ich würde mich über Ihre Kommentare freuen.

Ähnliche Beiträge

Felgenbürste Test 2021: Die besten 5 Felgenbürsten im Vergleich

[pricingtable id='6200'] Wählen Sie die besten Felgenbürsten[modalsurvey id="1901555583" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Felgenbürsten [survey_answers id="1901555583" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1901555583" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1901555583" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1901555583" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1901555583"…

Bremsflüssigkeit Test 2021: Die besten 5 Bremsflüssigkeiten im Vergleich

Die besten Bremsflüssigkeit im Vergleich

[pricingtable id='5041'] Wählen Sie die besten Bremsflüssigkeiten [modalsurvey id="131125321" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Bremsflüssigkeiten [survey_answers id="131125321" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="131125321" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="131125321" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="131125321" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Auto-Halbgarage Test 2021: Die besten 5 Auto-Halbgaragen im Vergleich

[pricingtable id='6024'] Wählen Sie die besten Auto-Halbgaragen[modalsurvey id="1549804168" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto-Halbgaragen [survey_answers id="1549804168" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1549804168" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1549804168" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1549804168" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1549804168"…

Acrylglas-Politur Test 2021: Die besten 5 Acrylglas-Politur im Vergleich

Die besten Acrylglas-Politur im Vergleich

[pricingtable id='4972'] Wählen Sie die besten Acrylglas-Politur [modalsurvey id="577170227" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Acrylglas-Politur [survey_answers id="577170227" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="577170227" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="577170227" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="577170227" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.