Lackreiniger Test 2021: Die besten 5 Lackreiniger im Vergleich
Lackreiniger Test 2021: Die besten 5 Lackreiniger im Vergleich
5 / 4 Bewertung(en)
Petzoldts
Petzoldts Reinigungsknete-Gleitmittel Set, zur schonenden Lackreinigung
500 ml
Innovative Reinigungstechnik
Lackschonend
SONAX
SONAX LackReiniger (500 ml)
500 ml
Made in Germany
Lackschonend
AmbiClean
AmbiClean Lackreiniger-Set
500 ml
Lackschonend
Glänzendes Ergebnis
Koch Chemie
Koch Chemie Allround Quick Shine
500 ml
Lackschonend
Glänzendes Ergebnis
Liqui P001083
Liqui P001083 Moly Lack-Reiniger,
500 ml
Lackschonend
Glänzendes Ergebnis

Wählen Sie die besten Lackreiniger

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Lackreiniger

7 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

0.00% der Benutzer wählten Liqui P001083, 14.29% Koch Chemie, 14.29% AmbiClean, 14.29% SONAX und 57.14% Petzoldts. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Die erfahrenen Autobesitzer wissen, dass die Lackflächen aller Fahrzeuge mit Staub, Schmutz, Sonnenstrahlen, Schnee und Eis untergezogen werden können. Sehr oft kleben sich verschiedene Insekten, Teer und Baumharz auf die Karosserie an.

Dabei verblasst die Helligkeit des Lackes, erscheint eine dunkle Beschichtung auf dem Lack. Das Auto verliert seinen Glanz und sieht veraltet aus. All dies kann mit speziellen Reinigungsmitteln korrigiert werden. Diese Mittel haben eine Polymerzusammensetzung, die aufgrund ihrer chemischen Eigenschaften tief in die Oberfläche der Lackierung eindringt und diese gründlich reinigt.

Im Überblick werden die besten Reiniger von bekannten Autopflege-Marken dargestellt. Damit kann Karosserie immer glänzend und sauber sein.

Petzoldt‘s Set mit Reinigungsknete-Gleitmitteln zur schonenden Lackreinigung

Petzoldts Reinigungsknete-Gleitmittel Set, zur schonenden LackreinigungDieses Set besteht aus einem Stück Knete und einem Gleitmittel in der wieder befüllbaren Pumpsprühflasche. Es ist multifunktional und kann bei Reinigung von Lack-, Glas-, Metall- und Chromoberflächen verwendbar. Nicht nur diese Bereiche, sondern auch Autoscheiben oder Felgen kann man damit reinigen.

Die Knete und das Gleitmittel kooperieren sich, um effektiv Industrieablagerungen, Bremsstaub, Insektenreste, Lack- oder Farbnebel, angetrocknete Teerspritzer und Baumharze sowie Eisenstaubpartikel zu entfernen.

Das Gleitmittel sollte man auf die behandelnde Fläche aufsprühen. Danach wird die Fläche mit der Knete bearbeitet. Es ist wichtig, alle Manipulationen ohne Druck zu realisieren. Der Reinigungseffekt ist schonend. Dabei bleiben keine Schlieren und Kratzer auf der Karosserie und Scheiben.

Vorteile

  • für alle glatten Autofläche;
  • silikonfreies Mittel;
  • schonender Effekt;
  • andauerndes Knete-Benutzen;
  • gegen starke Ablagerungen;
  • Knete in Klickdose;
  • Set mit Anleitung.

Nachteile

  • nicht waschbare Knete;
  • nur nach Autowäsche benutzbar.

SONAX-Reiniger: kraftvolle Politur für stumpfe und stark verwitterte Lackflächen

SONAX LackReiniger (500 ml)Dieses Mittel wird für Bunt- und Metallicflächen der Autos verwendet. Es ist für Reinigung und Politur geeignet. Dabei kann es die feinen Kratzer glätten und die ursprüngliche Farbtiefe der Karosserie zurückgeben.

Mit diesem Lackreiniger kann man die Schmutzrückstände und Teerflecken einfach entfernen. Er kommt mit feinen Verletzungen der glatten Flächen auch gut zurecht.

Der Effekt nach dem Verwenden des Mittels kann man nicht überschätzen. Damit kann man die rauen Oberflächen glätten und das Auto glänzt wie nie früher. Der angeklebte Schmutz entfernt man leicht. Mit mittlerem Druck verreibt man das Mittel, um das Auto zu polieren.

Vorteile

  • dynamisches Flaschendesign;
  • einfache Behandlung;
  • gegen feine Kratzer effektiv;
  • sogar für alte Lackierung;
  • für Bunt- und Metallicflächen.

Nachteile

  • nicht für Autoscheiben;
  • nicht für unlackierte Flächen.

AmbiClean®-Reiniger-Set zur professionellen Lackreinigung und optimalen Autopflege

AmbiClean Lackreiniger-SetDas Set besteht aus 3Kneten und einem speziellen Gleitmittel. Der Reiniger agiert auf die lackierten Bereiche schonend und kann Baumharz, Flugrost, Teer, Industriestaub sowie Sprühnebel entfernen.

Der Autobesitzer sollte von Hand die Problembereiche mit diesem Reiniger bearbeiten. Um einen besten Effekt zu erreichen, benutzt man auch die spezielle Knete. In diesem Set findet man 3 Typen der Knete: weich, mittelweich und hart. Jeder Typ ist für verschiedene Verschmutzungen vorgesehen.

Das Reiniger-Set gewährleistet eine sorgfältige Reinigung. Das Gleitmittel dient für Befeuchten der Flächen, um die Kratzer und Verletzungen bei Bearbeitung auszuschließen. Es kann einfach auf das Auto aus einer Flasche aufgesprüht werden.

Vorteile

  • schneller Effekt;
  • Kunststoff-Aufbewahrungsbox;
  • 3 Kneten im Set;
  • für alle Fahrzeuge;
  • schonende Wirkung;
  • Wischen mit leichtem Druck;
  • praktische Sprühflasche.

Nachteile

  • nicht für starke Verschmutzungen;
  • nicht waschbare Knete.

Universelles Glanzmittel von Koch Chemie: „Allround Quick Shine“

Koch Chemie Allround Quick ShineEs ist eine Wunderflüssigkeit, die für alle glatten Flächen geeignet. Man kann sie für Autopflege sowie für Haushalt verwenden. Das Mittel ist für Reinigung von Lack, Glas, Kunststoffe und Möbel ideal. Es wird für Bearbeitung des Autos nach der Wäsche benutzt.

Dieses Glanzmittel kann die früher aufgetragenen Polituren oder Wachse nicht beschädigen. Es wirkt sorgfältig und lässt alle Lackflächen glänzen. Damit kann man diese Flächen nicht nur reinigen und pflegen, sondern gegen Schmutz, Staub und Nebel konservieren. Für effektive Behandlung sollte man das Mittel aufsprühen und mit weichem sauberem Tuch wischen.

Das Glanzmittel kann man bei jeder Saison draußen verwenden. Es schäumt sich wenig und lässt keine Schlieren auf den Flächen. Es hat einen besonderen chemischen Geruch, aber er verschwindet sich schnell bei Lüftung.

Vorteile

  • schnelltrocknend;
  • sparsamer Verbrauch;
  • für Metallflächen und Glas;
  • glänzender Effekt;
  • Spray-Format;
  • Schutz gegen Schmutz;
  • einfache Anwendung.

Nachteile

  • Augen- und Handreizung;
  • mit Kneten nicht verwendbar.

Liqui Moly Lackreiniger P001083, 500 ml

Liqui P001083 Moly Lack-Reiniger,Das Produkt ist von bekannter Marke der Automittel hergestellt. Wenn der Autobesitzer schon auf die gewöhnlichen Mittel für Lackpflege nicht hofft, sollte er diesen „Liqui Moly“ Reiniger beachten. Er ist für sogar die veralteten Lackflächen wirksam, weil er sich auf der besonderen Reinigungsformel gründet.

Das Mittel kann jede Lackflächen glatten und reinigen. Es schafft eine besondere Bedeckung und schützt die Karosserie vor Wind, Sonne und Niederschlägen.

Mit diesem Produkt kann man einfach die Teer-, Schmutz-, Fettflecken entfernen. Es gibt den Flächen die ursprüngliche tiefe Farbe zurück. Man kann damit auch die feinen Lackverletzungen wiederherstellen.

Vorteile

  • gegen matte Lacke;
  • effektiver Schutz;
  • Kratzer-Entferner;
  • schnelle Behandlung;
  • gegen Fett und Teer;
  • für Bunt- und Metallicflächen;
  • ohne aromatische Kohlenwasserstoffe.

Nachteile

  • ohne Sprühkopf;
  • mit Knete nicht verwendbar.

Die Beschichtung ist der letzte Schliff für die Lackierung der Maschine. Deshalb müssen Sie der Wahl dieses Materials besondere Aufmerksamkeit schenken.

Natürlich ist es ziemlich schwierig, einen Autolack zu wählen, der seinen Kosten entspricht, da viele Fälschungen verkauft werden. Es ist am besten, die goldene Mitte zu wählen und ein Produkt mit durchschnittlichen Kosten zu kaufen.

Die Schutz- und Dekorschicht eines modernen Autos besteht aus Grundierung, Basis und Lack. Wenn Sie sich entschließen, Ihr Auto oder einen Teil der Karosserie neu zu lackieren, müssen Sie zunächst Lackmaterialien kaufen. Sie sollten es mit Bedacht tun.

Das Sortiment an Autolacken und -farben ist so groß, dass sich selbst ein erfahrener Lackierer darin verirren kann, zumal diese Materialien jedes Jahr immer zahlreicher werden. Auf der einen Seite ist es gut, sich auf den Verkäufer des Beraters zu verlassen. Wirklich sachkundige Verkäufer sind jedoch sehr schwer zu finden. Sie müssen also wieder einmal alles selbst lernen! Doch Wissen schadet einem Schreiner nie. Nennen wir also die grundlegenden Kriterien der Lackauswahl. Dazu gehören in erster Linie die Hartz Konzentration und die Art des Harzes.

Unter den Arten dieses Materials für die Lackierung von Autos und deren Teilen finden Sie Ein- und Zweikomponenten-Zusammensetzung, Acryl, Zellulose, metallisiert, Polyurethan, Glyphthalin, Nanolack, farblos oder farbig, matt, königlich und andere. Sie dienen nicht nur dazu, das Auto in ein ordentliches Aussehen zu bringen.

Sie zeichnen sich durch solche Eigenschaften aus wie:

  • hohe Adhäsion, d.h. die Fähigkeit des Lacks, sich fest mit der lackierten Oberfläche zu verbinden;
  • schnelle Trocknung;
  • einfache Anwendung;
  • Schutz vor Korrosion der Karosserie;
  • Beständigkeit gegen aggressive Umwelteinflüsse usw.

Die moderne Industrie produziert eine enorme Anzahl von Produkten, um Ihrem Auto ein glänzendes Finish zu verleihen.

Eigenschaften von Lacken

Lacke werden in hart und weich unterteilt. Erstere sind stärker in der Struktur und teurer, die weichen sind schwächer und entsprechend günstiger. Da alle diese Lacke dem gleichen Zweck dienen (die Farbe abzudecken), gibt es bei ihnen keine besonderen Unterschiede. Und die kleineren sind wie folgt:

  • Manche Lacke verbreiten sich besser, andere schlechter;
  • Einige Lacke haben eine Trocknungszeit von 6 Stunden, andere von 24 Stunden;
  • Manche Lacke lassen sich schneller polieren, manche harten brauchen länger;
  • Manche Lacke brauchen nur Original-Lösungsmittel, andere reichen aus, wieder andere brauchen gar keins.

Die Wahl des Autolacks sollte idealerweise vom Autolackierermeister getroffen werden, denn er hat jeden dieser Lacke in der Praxis ausprobiert und kennt alle ihre Besonderheiten. Wenn das Material für die Lackierung des Autos mit den eigenen Händen gekauft wird, dann sorgfältig lesen, was auf dem Glas geschrieben ist und vielleicht werden Sie Glück haben.

Welche Lacke werden für Autos verwendet?

Autolacke werden aus Harzen oder synthetischen Polymeren hergestellt. Im ersten Fall wird das Harz veredelt und mit verschiedenen chemischen Zusatzstoffen angereichert, um seine Eigenschaften zu verbessern.

Sie härtet eine gleichmäßige Schicht aus und schützt so perfekt vor mechanischen und chemischen Schäden an den unteren Schichten der Beschichtung und dem Metallrahmen selbst. Sie sollten es also nicht vernachlässigen. Auch wenn Sie lange Zeit ohne Lack gefahren sind, lohnt es sich, diesen sofort aufzutragen.

Genau hier liegt das Problem bei der Auswahl dieses Autolacks. Um den richtigen Lack zu wählen, sollten Sie zunächst einmal verstehen, welche Sorten es gibt und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Nach ihrer Zusammensetzung werden Lacke unterteilt in:

Cellulose – der allererste Typ, der ganzen Gruppe von Lacken, die für Autos verwendet werden. Heutzutage wird es nur noch sehr selten angewendet. Sie wird durch seine geringen qualitativen Eigenschaften verursacht. Der Lack wird schnell rissig, brennt in der Sonne aus und hält Minusgraden schlecht stand.

Acrylate sind ein Produkt der Erdölindustrie, bestehend aus einem Farbmaterial und einem Lösungsmittel als Basis. Wenn das Lösungsmittel verdunstet, bleibt auf der behandelten Oberfläche eine starke Schicht aus Lackmaterial und Härter zurück. Seine Beliebtheit bei den Garagen Handwerkern beruht auf der einfachen Anwendung (zum Auftragen und Trocknen sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich), dem hervorragenden optischen Ergebnis (hat einen schönen Glanz).

Zu den Nachteilen gehören eine starke Abhängigkeit von der Menge und Qualität des Lösungsmittels und die Tatsache, dass es schwierig ist, eine gleichmäßige Schicht zu erreichen. Es ist daher notwendig, eine große Anzahl von Schichten (bis zu 5) aufzutragen. Die natürliche Trocknung dauert 5 bis 8 Stunden. Danach ist ein Polieren erforderlich.

Metallisiert – eine der Arten von Acryllacken, deren Zusammensetzung mit Bronze- oder Aluminiumstaub angereichert ist, was sich positiv auf die äußeren Eigenschaften der Beschichtung auswirkt.

Glyphthalin – dieser Lacktyp basiert auf synthetisch hergestellten Harzen. Seine Entwicklung erlaubte es einst, minderwertige Zelluloselacke zu ersetzen. Es zeichnet sich durch eine gute Verteilung auf der Oberfläche aus, was zu einer vollständigen Füllung aller Unregelmäßigkeiten führt. Zeichnet sich durch einen schönen Glanz und große Haltbarkeit aus. Ein wesentlicher Nachteil ist ein langer Trocknungsprozess, der manchmal zum Absetzen von Staubpartikeln auf der noch nicht getrockneten Oberfläche führt. Auch von den Nachteilen ist zu bemerken: die Trockenkammer, die strenge Einhaltung des Viskositäts Grades, unveränderliche Raumtemperatur während des ganzen Prozesses (+20). Daher ist es besser, bei der Anwendung dieser Art von Lacken auf Profis zu vertrauen.

Polyurethan – Lack auf der Basis von Polyurethan- und Acrylharzen. Es unterscheidet sich in einer Vielzahl von Erscheinungsbildern: glänzend, matt, mit metallischem Schimmer. Oftmals wird der Mischung neben dem Lösungsmittel und dem Härter auch der Basislack zugesetzt. Der Hersteller empfiehlt, in drei Schichten aufzutragen und unter einer Heizung bei 60 Grad zu trocknen. Der Prozess sollte durch Polieren abgeschlossen werden. Dieser Lacktyp ist in letzter Zeit am populärsten geworden und hält eine führende Position in der Verkaufsrangliste. Es zeichnet sich durch hohe Festigkeit, Beständigkeit gegen chemische und mechanische Belastungen, schnelle Trocknung und lange Lebensdauer aus.

Keramik – die Beschichtung dieser Art von Lack ist sehr langlebig, widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen, erhöhte Elastizität. Durch die speziellen chemischen Substanzen in der Zusammensetzung hat es die Fähigkeit zu regenerieren. Wenn sich ein Kratzer oder Span bildet, tragen diese Substanzen unter der Einwirkung von hoher Temperatur zur Verfestigung der beschädigten Stelle bei. Ein solcher Lack wird an den Stellen aufgetragen, an denen ein hohes Risiko besteht, dass kleine Steinchen auf die Oberfläche gelangen, z. B. Radkästen, untere Teile der Stoßstange, die Kante der Motorhaube usw. Als Nachteil kann der hohe Preis angesehen werden.

Vor- und Nachteile des Pulverbeschichtungsverfahrens

Das Pulverbeschichtungsverfahren ist eine neue Technologie, die eine hochwertige Polymerbeschichtung erzeugt. Vorteile dieser Methode sind: kurze Zeit durch die Notwendigkeit einer Einschicht Beschichtung; beständig gegen Temperaturunterschiede; bis zu 20 Jahre Garantie; Möglichkeit der Verwendung für Kunststoff und Glas (Scheinwerfer, Spiegel); keine Notwendigkeit der Verwendung von Lösungsmitteln und Harten; ökologisch unbedenklicher Prozess.

Kurz über Autolacke und ihre Typen

Autolack ist ein Verbundstoff aus Kunstharzen und Lösungsmitteln, der nach dem Auftragen die lackierte Oberfläche vor Korrosion oder mechanischer Einwirkung schützt, den Einfluss von ultraviolettem Licht, aggressiven Chemikalien und Temperaturunterschieden zu mildern vermag und die vorzeitige Alterung des Lacks verhindert. Außerdem verleiht es der Oberfläche einen schönen Glanzeffekt und erhöht damit ihre dekorativen Eigenschaften.

Lacke werden nach ihrer Zusammensetzung unterteilt in:

UHS/VHS/HD – knifflige Zusammensetzungen, die nur unter den Bedingungen von spezialisierten großen Autowerkstätten und Werkstätten verwendet werden, da sie eine Hochtemperaturtrocknung erfordern;

HS (High Solids) besteht aus 50-70% Kunstharzen, 20-40% – Härter, 10-15% Lösungsmittel;

MS (Medium Solids) besteht aus 35-45% Kunstharzen, 15-25% Härter, 30-50% Lösungsmittel;

1K (LS) – der Anteil an Lösemittel beträgt mehr als 50%, Lacke dieses Typs werden in Dosen verkauft.

Varianten von Ein- und Zweikomponenten-Karosserie- und Teile Beschichtungen: Was ist besser?

Klarlacke – 1K und 2K

Sie haben die Wahl zwischen einem lufttrocknenden Lack (1K) oder einem, der zum Aushärten einen Aktivator benötigt (2K).

Lufttrocknende 1K- und 2K-Lacke werden als Endbeschichtung für Basislacke verwendet, nicht nur um den Basislack zu schützen, sondern auch um die gewünschte glänzende Oberfläche zu erzielen. Die Vorteile sind ein wesentlich höherer Glanz, als er normalerweise mit Einschicht-Metallic-Lacken erreicht wird, ein besserer Schutz vor Witterungseinflüssen und Verschmutzung sowie eine widerstandsfähigere Oberfläche. Vorausgesetzt, dass Staub in der darunter liegenden Basis Lackschicht kein großes Problem darstellt, bietet sie auch eine Oberfläche, die sich zum Glätten und Spachteln geeignet, um kleine Oberflächendefekte zu entfernen und eine Hochglanzoberfläche zu erzeugen.

Einkomponentige Lacke (1K) werden (in der Regel) fertig verdünnt geliefert und sind sofort einsatzbereit. Die Trocknungszeiten sind schnell, wie bei Cellulose, was sie ideal für kleinere Reparaturen macht. Es handelt sich in der Regel um Acryl Materialien, und obwohl die Anwendung sehr ähnlich wie bei Cellulose Lacken ist, handelt es sich eigentlich um ein völlig anderes Material. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, Acryl-Klarlack oder -Farben mit anderen Zellulosefarben oder Basislacken zu mischen – es wird entweder sofort beim Mischen “gerinnen” oder beim Trocknen spektakulär brechen!!!

Der Auftrag erfolgt in drei bis fünf normalen Nass Aufträgen mit ausreichenden Ablüftzeiten zwischen den einzelnen Aufträgen. Es muss ein Gleichgewicht gefunden werden zwischen einer ausreichenden Menge an aufgetragenen Lack, um das Polieren und den Schutz zu ermöglichen, und nicht zu vielen Schichten, was bei diesen Produkten zu Rissen und Rissbildung führt. Prüfen Sie die Datenblätter der Hersteller auf die empfohlene Schichtdicke.

2K-Lacke

2K-Lacke (2K) sind wesentlich widerstandsfähiger, haben aber ihre eigenen Anwendungsprobleme durch

  1. a) langsamere Trocknungszeiten und
  2. b) giftige Dämpfe. Trotzdem sind sie das bevorzugte Material für die meisten Werkstätten.

Sie basieren oft auf den gleichen Harzen wie 2K-Lacke, daher ist ihre Wetter- und Chemikalienbeständigkeit im Vergleich zu lufttrocknenden Lacken wesentlich höher.

Wenn sie aktiviert und vorschriftsmäßig verdünnt sind, werden sie in der Regel in zwei oder drei normalen Nass Lackschichten mit den empfohlenen Ablüftzeiten zwischen den einzelnen Schichten aufgetragen. Die meisten Typen sind innerhalb einer halben Stunde berührung trocken und über Nacht (16 Stunden) bei Temperaturen um die 20°C hart getrocknet.

Einige Lacke sind auch als “High Solids”-Versionen erhältlich. Diese sollen die gleiche Schichtdicke wie normaler 2K-Lack erreichen, benötigen aber nur einen oder zwei Anstriche und sparen somit Zeit.

Da es so viele verschiedene, aber ähnliche Produkte gibt, fragen Sie immer nach dem Produktinformationsblatt für Ihr spezielles Produkt. Dies stellt sicher, dass Sie das Material richtig mischen und auftragen – zum Beispiel können einige Lacke im Verhältnis 2:1:1 mit Aktivator und Verdünner gemischt werden, andere wiederum im Verhältnis 3:1 Lack/Aktivator und ohne Verdünner (z.B. High Solids) und viele Permutationen dazwischen, so dass ein Blick auf das Materialdatenblatt teure und zeitaufwendige Korrekturarbeiten ersparen kann!

Alternative Lösungen

In letzter Zeit sind alternative Konkurrenten zu den traditionellen Polituren und Pasten auf dem Markt erschienen. Die in Japan entwickelte “Liquid Glass”-Politur ist bei Autobesitzern sehr beliebt geworden. Dieses Produkt für die Karosserie Politur beschichtet Autoelemente mit dem dünnsten Glasfilm. Es handelt sich um eine relativ einfache Behandlungsmethode, aber das Mittel darf nur auf gründlich gereinigte und gut vorbereitete Autoteile aufgetragen werden. Das fertige Auto hat einen brillanten Glanz, eine hohe Wasserbeständigkeit und die Oberfläche behält ihre Eigenschaften für sechs Monate bis zu einem Jahr.

Nano-Formulierungen sind ein weiterer Trend in der Entwicklung moderner Polituren. Sie ermöglichen es, eine perfekte Schutzbeschichtung nicht nur des Rahmens, sondern auch des Glases und der Kunststoffteile des Fahrzeugs zu erreichen. Nicht nur das Polieren, sondern auch die Beseitigung kleiner Defekte ist mit Hilfe solcher Nano Kompositionen möglich. Zur Zeit sind diese Polituren noch nicht weit verbreitet. Für die nahe Zukunft wird jedoch ein Erfolg auf dem Markt der Autokosmetik vorhergesagt.

Ein weiteres Poliermittel ist eine spezielle Tonerde. Diese Zusammensetzung wird zur Tiefenreinigung von Oberflächen verwendet; Schmutz wird sogar aus Mikrorissen und Kratern auf der Lackoberfläche entfernt. Kneten Sie den Ton auf der vorgewaschenen zu behandelnden Fläche mit der Hand und schieben Sie ihn dabei allmählich zur Seite. Zum Polieren wird eine kleine Menge Schleifmittel zugegeben. Dieses Mittel ist recht haltbar, ein kleiner Riegel der Spezialerde reicht für bis zu 10 Zyklen der Körperbehandlung.

Sauberkeit und Glanz der Lackflächen.

Die im Überblick dargestellten Produkte gelten nicht nur als Glanzmittel. Sie bieten eine gute Pflege für alle lackierten Autoflächen, die durch Umwelteinflüsse und Industrieverschmutzungen sehr schnell ihren Glanz und Funktionalität verlieren. Es bedeutet, dass mit einem effektiven Lackreiniger kann man das Auto vor Korrosion schützen.

Noch eine wichtige Funktion, die diese Mittel vorschlagen, liegt in Entfernung der feinen Kratzer auf Karosserie des Fahrzeugs. Es ist empfohlen, dafür die speziellen Reiniger-Sets zu erwerben. Diese enthalten nicht nur ein Gleitmittel, sondern auch die Knete, die hilft, sogar die veralteten Flecken, Bremsstaub, Teer und Baumharz zu entfernen.


Hallo zusammen! Ich heiße Paul Meyer Automechaniker. In diesem Blog gebe ich Ratschläge zur Autopflege. Ich würde mich über Ihre Kommentare freuen.

Ähnliche Beiträge

Acrylglas-Politur Test 2021: Die besten 5 Acrylglas-Politur im Vergleich

Die besten Acrylglas-Politur im Vergleich

[pricingtable id='4972'] Wählen Sie die besten Acrylglas-Politur [modalsurvey id="577170227" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Acrylglas-Politur [survey_answers id="577170227" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="577170227" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="577170227" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="577170227" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Acrylglasreiniger Test 2021: Die besten 5 Acrylglasreiniger im Vergleich

Die besten Acrylglasreiniger im Vergleich

[pricingtable id='4959'] Wählen Sie die besten Acrylglasreiniger [modalsurvey id="1231303688" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Acrylglasreiniger [survey_answers id="1231303688" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1231303688" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1231303688" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1231303688" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Auto Waschhandschuh Test 2021: Die besten 5 Auto Waschhandschuhe im Vergleich

Die besten Auto Waschhandschuhe im Vergleich

[pricingtable id='4948'] Wählen Sie die besten Waschhandschuhe [modalsurvey id="586125226" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Waschhandschuhe [survey_answers id="586125226" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="586125226" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="586125226" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="586125226" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Felgenreiniger Test 2021: Die besten 5 Felgenreiniger im Vergleich

Die besten Felgenreiniger im Vergleich

[pricingtable id='5145'] Wählen Sie die besten Felgenreiniger [modalsurvey id="412473679" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Felgenreiniger [survey_answers id="412473679" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="412473679" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="412473679" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="412473679" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.