Druckbecherpistole Test 2021: Die besten 5 Druckbecherpistolen im Vergleich
Druckbecherpistole Test 2021: Die besten 5 Druckbecherpistolen im Vergleich
5 / 3 Bewertung(en)
VAUPEL
TBS 222 Druckbecherpistole f. Mike Sander etc.
Max.-Druck: 8 bar
Arb.-Druck 2-6 bar
Füllmenge: 0,9 Liter
Wiltec
Druckbecherpistole Hohlraumpistole Unterbodenschutzpistole Spritzpistole Hakendüse Runddüse
Arbeitsdruck von 4 - 6 bar
Made in Germany
Volumen von 1100 ml
Vaupel 3300
Vaupel Druckbecherpistole 3300 HSDR Mike Sanders + 2 Sonden + gratis Abdeckfolie
1xAbdeckfolie 4x5m=20m²
Hohlraumschlauch
Made in Germany
DEMA
Druckbecherpistole DBP1100
Arbeitsdruck: 4 - 6 bar
Bechervolumen:1100 ml
Schlauchlänge Runddüse: 105 cm
Rodcraft
Rodcraft RC8035 UBS-HOHLRAUM-SPRÜHPISTOLE
mehrere Anwendungen
399.16 Gramm
Made in Germany

Wählen Sie die besten Druckbecherpistolen

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Druckbecherpistolen

25 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

4.00% der Benutzer wählten Rodcraft, 20.00% DEMA, 12.00% Vaupel 3300, 44.00% VAUPEL und 20.00% Wiltec. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wer für „den Wohlstand“ eigenen Autos sorgt, sollte das Werkzeug „Druckbecherpistole“ beachten. Damit kann man alle Hohlräume im Mechanismus des Fahrzeugs bearbeiten und es gegen Korrosion retten. Mit solcher Pistole kann man die genannten Räume versiegeln und damit den Unterboden des Autos schützen. Sie arbeitet nach dem Druckbecherprinzip.
Diese Werkzeuge werden im Regelfall zusammen mit einem metallischen Becher angeboten. Hierbei kann man diese Behälter separat erwerben. Ein solcher Becher sollte mit Sprühmaterialien gefüllt werden.
Mit der Pistole ist es einfach und effektiv, die Materialförderung zu regulieren. Es spart eigentlich die Sprühmaterialien und die Zeit der Bearbeitung. Damit gewährleistet man eine zielgerichtete Wirkung auf die Metalldetails und andere Konstruktionen des Autos. Dank dieses Überblicks kann jeder Autobesitzer eine wirksame Pistole wählen.

VAUPEL-Druckbecherpistole TBS 222 für „Mike Sander“-Mittel

TBS 222 Druckbecherpistole f. Mike Sander etc.In dem Lieferungsumfang zu diesem Werkzeug findet man einen Becher, Hakensonde mit Griffstück und eine 360°-Sonde für Hohlraumversiegelung. Der Becher kann die Standard-Dosen enthalten. Deswegen ist es unnötig, den Becher ständig zu umfüllen und zu reinigen.

Der Standarddüse in diesem Set ermöglicht die Verarbeitung des Unterbodens ohne Hackensonde. Bei dieser leistungsfähigen Pistole gibt es auch eine 360°-Sonde, die hilft, das Sprühmaterial fein zu verteilen.

Mit dieser Pistole kann man die dickflüssigen Mittel aufsprühen. Man meint Hochraumwachs und andere spezielle Fette, die die Korrosion des Autos zu vorbeugen helfen. Besonders effektiv wird „Mike Sanders“-Korrosionsschutzfett mit diesem Werkzeug verwendet.

Vorteile

  • maximaler Druck 8 bar;
  • pulverbeschichtete Oberfläche;
  • Fingerschutz am Griff;
  • öl- und benzinbeständig;
  • Messingventil;
  • robustes Modell aus Aluguss;
  • akribische Hohlraumversiegelung.

Nachteile

  • Füllmenge 900 g;
  • nur in Schwarz.

WilTec-Druckbecherpistole mit Hakendüse und Runddüse

Druckbecherpistole Hohlraumpistole Unterbodenschutzpistole Spritzpistole Hakendüse RunddüseDas ist ein universelles Instrument, das erlaubt, die Metallkonstruktionen verschiedener Formen im Auto gegen Korrosion zu bearbeiten. Die Pistole hat einen Schraubanschluss, der mit fast allen Normbechern kompatibel ist.

Damit kann man alle Hohlräume mit speziellen Flüssigkeiten konservieren und versiegeln.

Die speziellen Düsen dieser Pistole gewährleisten das gleichmäßige Aufsprühen und lückenlose Versiegelung. Die Pistole hat ein ergonomisches Design. Es erlaubt, dieses Gerät bequem in der Hand zu halten und zu verwenden.

Der Behälter, der mit Pistole im Set vorgesehen wird, hat eine gute Kapazität. Er kann mehr als 1L der Flüssigkeit enthalten. Im Lieferumfang gibt es auch 2 spezielle Schläuche mit Hacken- und Runddüsen, die die Bearbeitung der Flächen einfacher und effektiver machen.

Vorteile

  • Hacken- und Runddüsen;
  • Druckbecher-Volumen – 1,1L;
  • gleichmäßiges Aufsprühen;
  • bequemes Design;
  • für dünn- und dickflüssige Materialien;
  • Schnellkupplung;
  • Stecknippel;
  • Leichter Anschluss an Kompressor.

Nachteile

  • maximaler Druck – 7 bar;
  • kurze Sondendüse.

VAUPEL-Druckbecherpistole 3300 HSDR Mike Sanders + 2 Sonden + gratis Abdeckfolie

Vaupel Druckbecherpistole 3300 HSDR Mike Sanders + 2 Sonden + gratis AbdeckfolieDas ist ein VAUPEL-Modell aus der 3000er Serie für Reparaturbereich und Rostschutz der Autos. Es ist für dickflüssigen Mittel und Dichtstoffe geeignet. Mit diesem Gerät kann man die Autoflächen mit Hilfsmitteln für Unterbodenschutz, Steinschlagschutz und Hohlraumversiegelung verarbeiten.

Diese Pistole ist mit einer Spritzdüse und Winkeldüsen ausgerüstet. Das Aufsprühen wird damit zielgerichtet und hochgenau. Es ist mit einem solchen Gerät nicht so schwer, alle „versteckten“ Orten und Lücken zu erreichen.

Die Pistole und der Behälter sind aus Aluminium hergestellt und eloxiert. Der Behälter ist pulverbeschichtet. Solche Konstruktion rostet nicht. Die Materialmenge, die das Gerät aufsprüht, kann man regulieren.

Vorteile

  • verzinkter Stahlsteigrohr;
  • Aluminium-Pistolenkörper;
  • regulierbare Materialmenge;
  • für Rostschutz;
  • mit Hakendüse und Sonden-Schlauch;
  • feine Zerstäubung;
  • mit Abdeckfolie.

Nachteile

  • maximaler Druck – 7 bar;
  • schwerer Behälter.

Druckbecherpistole: DEMA-Modell DBP1100

Druckbecherpistole DBP1100Dieses Modell wird bei der Konservierung von Säulen, Schwellern und Zwischenräumen mit Sprühmittel effektiv. Der Schraubanschluss der Pistole ist für Verbindung mit allen Behältern geeignet. In der Regel werden die Becher mit Volumen 1L verwendet.

Diese Konstruktion ist auch mit dem speziellen Verlängerungsschlauch und Sprühdüse ausgestattet. Mit diesen Details wird es leichter, alle wichtigen Flächen beim Aufsprühen zu erreichen.

Im Lieferungsumfang findet man wichtige Instrumente: Hakendüse mit Griff, Rundstrahldüse, Schnellkupplung und Stecknippel. Diese Details helfen, die effektive Bearbeitung der Flächen in jeder Situation zu verwirklichen.

Vorteile

  • geräumiger Behälter;
  • 2 Düsen;
  • dynamisches Design;
  • rostfreie Konstruktion;
  • andauerndes Verwenden;
  • für kalte und warme Sprühmittel.

Nachteile

  • schweres Gewicht;
  • zu dünne Spitze.

Rodcraft RC8035 UBS-Hohlraum-Sprühpistole

Rodcraft RC8035 UBS-HOHLRAUM-SPRÜHPISTOLEDer Hersteller dieses Modells ist deutschlandweit bekannt. Er bietet die Druckluftwerkzeuge und Auto-Werkstattausrüstung. Diese Pistole wird für mehrere Anwendungen hergestellt. Nicht nur spezielle Fette und Öle, sondern auch andere Flüssigkeiten für Autos können damit aufgesprüht werden.

Dementsprechend wendet man dieses Gerät für Korrosionsschutz, Versiegelung, Bedeckung der Flächen mit Farben.
In dieser Konstruktion ist eine lange Spitze vorgesehen, was das Aufsprühen einfacher macht. Wenn diese Spitze nicht lang genug, kann man den speziellen Schlauch benutzen.

Dieses Modell kann auch als Desinfektionspistole oder Reinigungspistole verwendet. Der maximale Druck ist 6 bar. Das Design dieses Geräts erlaubt, es in der Hand gut zu halten.

Vorteile

  • lange Spitze;
  • mit Verlängerungsschlauch verwendbar;
  • geringes Gewicht.
  • bequemes Design;
  • schnelles Aufsprühen;
  • für dickflüssigen Materialien.

Nachteile

  • nicht für heiße Materialien;
  • kleiner Behälter.

Wenn Sie ein Auto neu lackieren wollen, benötigen Sie eine Druckbecherpistolen.  Bevor Sie die Arbeit in Angriff nehmen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Typ von Druckbecherpistolen wählen und wissen, wie man sie richtig benutzt. Es gibt viele Marken von Druckbecherpistolen auf dem Markt. Die Marke, für die Sie sich entscheiden, ist nicht so wichtig wie die Wahl der richtigen Pistole für Sie. Wie oft Sie die Pistole verwenden, sollte auch eine Überlegung sein.

Was sind die verschiedenen Typen von Druckbecherpistolen?

Elektrische Niederdruck-Druckbecherpistole

Die elektrische Niederdruckpistole ist die einfachste unter den Druckbecherpistolen: Sie ist für jeden kleinen Auftrag geeignet und kostet nicht viel, aber sie ist sehr ergiebig!

Niederdruck-Lackierstation

Auch bekannt als Niederdruck-Lackierstation, Sprühstation oder HVLP, ist diese elektrische Druckbecherpistole für kleine und mittlere Flächen geeignet – wenn Sie kleine Renovierungsarbeiten durchführen wollen oder sich für die bildende Kunst interessieren, sollten Sie diese Pistole kaufen! Dies ist die mit der Antifog-Funktion!

Hochdruck-Druckbecherpistolen

Die Elektro-Hochdruckpistole wird auch als luftleer bezeichnet. Es gibt verschiedene Leistungsbereiche und verfügbare Drücke, sogar mehrere Düsen – je nach Viskosität der zu verarbeitenden Farbe – verschiedene Tank Kapazitäten und bei einigen Modellen sogar einen flexiblen Zuführungsschlauch, um die kniffligen Topf Ecken besser zu bewältigen! Pure Freude in Form von Farbe für Ihre Wände oder Flächen!

Pneumatische Druckbecherpistolen

Mit einer pneumatischen Druckbecherpistolen, auch bekannt als Druckluftpistole, lackieren Sie wie die Profis und Enthusiasten! Diese Druckbecherpistole ist an einen unabhängigen Kompressor angeschlossen. Wenn sie sich oben befindet, wird sie als Schwerkraft Pistole bezeichnet, während sie, wenn sie unten angebracht ist, als Saugpistole bezeichnet wird. Die erste Option ist an einen Niederdruckkompressor gekoppelt und ist in der Anwendung eingeschränkt – es ist zum Beispiel unmöglich, horizontal in der Höhe zu lackieren. Sie eignet sich viel besser für Arbeiten in niedriger Höhe, vertikal oder horizontal. Die zweite Variante, die Saugpistole, hat den Becheraufsatz darunter und ist für alle anderen Anwendungen geeignet. Der Kompressor wird leider nicht mit der Pistole geliefert. Bei Lackierpistolen gibt es natürlich verschiedene Qualitätsstufen! Sie bedeutet in der Regel eine sehr detaillierte Arbeit und wird oft für Karosseriearbeiten verwendet.

Druckbecherpistolen: Welche Lacke können Sie verarbeiten?

Mit der Farbpistole wird Farbe auf eine beliebige Oberfläche aufgetragen. Sie muss verdünnt werden, um sie flüssig zu machen (5 bis 10 %).Um Fehler zu vermeiden, fassen wir gleich die relevanten Begriffe zusammen.

  • Wässrige Farbe (Vinyl oder Acryl): Dieser Typ wird mit Wasser verdünnt.
  •  Lösemittelbasierte Farben (Glycero Phthalat oder Polyurethan): Diese Farbe wird mit einem Lösungsmittel verdünnt – das auf dem Anstrich angegeben ist.

Mit der Druckbecherpistolen können Sie auch andere Produkte auftragen: Sie können Lacke oder Holzfarben und Produkte wie Lasuren (Verdünner) oder Lacke versprühen. Seien Sie jedoch vorsichtig, es ist immer wichtig, auf den Viskositätsindex zu achten.

Elektrische und Druckluft-Lackierpistole

Funktionsweise einer elektrischen Druckbecherpistolen

Die elektrische Lackierpistole enthält einen Motor, der einen Kolben betätigt und dadurch die Farbe mit einem bestimmten Druck, der durch das jeweilige Modell bestimmt wird, auf die Oberfläche spritzt. Die Sprühtechnik begrenzt den Sprühstrahl und trägt eine sehr dünne, glatte Farbschicht auf.

Funktionsweise einer pneumatischen Druckbecherpistolen

Die pneumatische Druckbecherpistole arbeitet mit Druckluft, die von einem Kompressor geliefert wird. Die Luft wird direkt in die Pistole geleitet, die je nach Druck entweder durch Schwerkraft oder durch Saugkraft gespeist wird. Die gewählte Farbe wird dann auf die gewählte Oberfläche geschleudert. Es ist daher wichtig, eine Druckbecherpistole entsprechend der aufzutragenden Farbe zu wählen.

Druckbecherpistolen: Was ist der Sprüheffekt?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um den Nebel, der beim Auftragen von Farbe entsteht.in der Regel sickern die Nebelreste auf alle ungeschützten Oberflächen.um dies zu verhindern: guter Schutz (Planen, Abdeckband) und wenn möglich, entscheiden Sie sich für die HVLP-Elektro Pistole, die den Nebeleffekt erheblich reduziert.egal, was die Arbeit, denken Sie daran, eine Schutzmaske zu verwenden, um Ihre Atemwege zu schützen!

Druckbecherpistolen: Durchfluss, Druck und Leistung

Diese drei Elemente sind miteinander verbunden und haben einen direkten Einfluss auf die mögliche Farbe, die Sie auftragen werden und wie sie aufgetragen wird.Oftmals einstellbar, besteht ihre Rolle darin, Ihre Pistole an das Produkt anzupassen, dass Sie auftragen – Farbe, Lacke, Glanz usw.

Bei elektrischen Lackierpistolen sind sie bereits konfiguriert, bei pneumatischen Lackierpistolen müssen Durchfluss und Druck mit den Eigenschaften des Kompressors kompatibel sein, da sonst sowohl der Einsatz als auch das Ergebnis stark beeinträchtigt werden.

Druckbecherpistolen: welche Pistole zu welchem Preis?

Die Marke, die Leistung, die Optionen, die Kapazität, die Schlauchlänge und das zusätzliche Zubehör sind alles Details, die über eine Entscheidung entscheiden können.

Grundlegende Niveau

Geringe Kapazität, begrenzte Durchflussregelung, fragile Montage, keine Optionen oder Funktionen, die das Auftragen verschiedener Lacke erleichtern. Das Risiko: Sie verbrauchen viel Farbe für ein unbefriedigendes Ergebnis.

Mittelklasse

Ausgestattet mit einem Durchflussregler, einer Vielzahl von Düsen, hochwertigen Materialien, Becher zwischen 600 und 1000 ml, mit Farbfiltern im Lieferumfang. Alles in allem erledigen diese Geräte ihren Job und sind perfekt für das gelegentliche Projekt.

Das Beste aus der Reihe

Hohe Leistung, geeignet für mittlere und große Flächen, Becher mit größerem Fassungsvermögen, schnelle Anwendung, extrem einfache Reinigung. Dies ist das Produkt für begeisterte Heimwerker oder Profis.

Ist die Bechergröße für Sie zu klein? Alles im Voraus geplant! Einige Pistolen haben austauschbare Becher.

So wählen Sie die richtige Düsengröße

Für absolute Anfänger in der Verwendung von pneumatischen Sprühgeräten sei erklärt, dass die Düse das wichtigste Element des Werkzeugs ist, das den Sprühbrenner bildet. Das Teil hat Löcher mit unterschiedlichen Durchmessern, um sich an die Viskosität verschiedener Materialien anzupassen.

Es gibt bestimmte Empfehlungen für die Auswahl:

1,2 mm – geeignet für lokale Lackierung

1,3 – 1,6 mm – geeignet für Basecoat, Lacke, Wasserlacke

1,4 bis 1,7 mm – geeignet für Lacke und Acrylfarben

1,6-2,2 mm – für Grundierung

2,5-3 mm – spritzbarer Flüssigspachtel

Beachten wir, dass viele Meister eine optimale Größe wählen und nach Erhalt einer gewissen Erfahrung diese mit verschiedenen Arten von Materialien handhaben. Ausnahmen sind Primer und Füllstoffe, die einen großen Düsendurchmesser erfordern.

Die Düse kann monolithisch oder austauschbar sein. Die zweite Option ist für diejenigen vorzuziehen, die das Spritzgerät für mehrere Arbeiten verwenden werden.

Wie der Behälter der Spritzpistole sein sollte?

Das Zerstäubung System und die Größe der Düse sind zweifellos die Grundlage für die Auswahl. Doch damit sind die Unterschiede zwischen den modernen Spritzpistolen noch nicht erschöpft. Es gibt viele Fragen zur Wahl des Tanks für das Werkzeug.

Beginnen wir mit dem Standort. Wo sollte der Tank für ein bequemes Arbeiten platziert werden? Es ist alles individuell:

Der Tank befindet sich auf der Unterseite. Befindet sie sich unten, kann die Spritzpistole frei auf der Fläche platziert werden, und der Farbbehälter selbst behindert die Sicht des Handwerkers in keiner Weise.

Tank oben. Selbst wenn der obere Tank vor den Augen ist, wird er für einige kein Hindernis darstellen, während andere dieses Merkmal als erheblichen Nachteil empfinden werden. Die Besonderheit dieses Typs ist ein voller Lackverbrauch – ohne den Rest.

Tank an der Seite. Im Premium-Segment finden Sie solche Modelle. Meistens steht der Spülkasten nicht nur an der Seite, und das Werkzeug bietet die Möglichkeit, den Spülkasten in jeder Position zu installieren. Die Konstruktion schließt jeglichen Verlust an Sprühqualität aus.

Das Volumen des Tanks wird je nach individueller Vorliebe gewählt – je größer der Tank, desto länger kann man arbeiten, aber auch das Gerät wird schwerer. Auch hier lohnt es sich, etwas zu wählen, mit dem Sie bequemer arbeiten können.

Material des Tanks. Hier gibt es einige wichtige Punkte zu beachten:

Kunststoff-Sprühdosen wiegen weniger und belasten den Handwerker. Sie zeigen deutlich Lackreste. Sie sind perfekt für Dispersions- und Acrylfarben auf Wasserbasis geeignet. Daher werden sie häufiger gewählt.

Metalldosen von Farbspritzgeräten werden je nach Bedarf ausgewählt. Bei der Verwendung von lösemittelhaltigen Lackmaterialien hat der Handwerker einfach keine andere Wahl.

Berücksichtigen Sie alle oben genannten Punkte und Sie werden sicherlich die beste Tankoption für Ihre Bedürfnisse wählen.

Welcher Kompressor ist der richtige für die Druckbecherpistole?

Wenn Sie die beste Option für Ihr Farbspritzgerät auswählen müssen, sollten Sie sich an ein paar wichtige Regeln halten:

  • Die Leistung des Kompressors muss mindestens 20 % höher sein als der durchschnittliche Luftverbrauch des Spritzgeräts.
  • Der Kompressordruck muss den maximalen Arbeitsdruck des Spritzgeräts um 2 atm übersteigen.
  • Für den durchschnittlichen Maler ist das Luft Behältervolumen 24-50 völlig ausreichend.

Tipps für die Auswahl Ihrer Druckbecherpistolen

Um die richtige Druckbecherpistolen zu wählen, schauen wir genau hin!

  • Ist der Durchfluss einstellbar? Wenn sie zu stark ist, achten Sie auf das Tropfen.
  • Länge der Garantie? Gut zu wissen, wenn Sie eine größere Renovierung in Angriff nehmen.
  • Verstellbare Sprühdüse? Ausrichtbare Düsen ermöglichen einen vertikalen, horizontalen oder konzentrierten Rundstrahl (spezielle kleine Zonen).
  • Freistehender oder befestigter Becher? Achten Sie auf das Handgelenk und die Manövrierfähigkeit!
  • Tank- oder Becher Kapazität. Da Sie es mit einbauen müssen, ist das ein großer Faktor!
  • Länge des Rohrs: nicht zu übersehen, wenn Sie die Giebel des Hauses neu streichen!
  • Bedeckte Fläche in 1 Minute.
  • Anti-Beschlag-System oder einfache Verdünnung.
  • Wenn Druckluft, die Position des Bechers und die Qualität der Düse (oder Nadel). Diese muss aus einer abriebfesten Legierung bestehen.
  • Die Häufigkeit der Verwendung bestimmt das ideale Budget.
  • Die Düsen müssen an die Art des aufzutragenden Produkts angepasst sein.
  • Für die Reinigung wird eine abnehmbare Pumpe empfohlen.

Die Durchflussmenge richtet sich nach der Menge des aufzutragenden Produkts und der Geschwindigkeit der Ausführung – lassen Sie sich aber Zeit, achten Sie auf das Nachtropfen!

Wie wählen Sie also eine Spritzpistole aus, wenn Sie sich entscheiden, ihre Vorteile zu nutzen?

Das ist eigentlich ganz einfach. Zunächst entscheiden Sie sich für Ihre Luftquelle: Kompressor oder Turbine. Zweitens wählen Sie eine Spritzpistole Konfiguration: Sifon-, Schwerkraft- oder Druckzufuhr. Drittens entscheiden Sie sich für die Qualität – das heißt, wie viel Sie bereit sind zu zahlen.

Und schließlich entscheiden Sie sich für eine Marke. Da der Wettbewerb alle Hersteller auf dem neuesten Stand der Technik hält, ist dies nicht so kompliziert, wie Sie vielleicht denken.

Quelle der Luft

Kompressoren. Kompressoren, die groß genug sind, um Spritzpistolen zu versorgen, werden manchmal mit Rädern geliefert, sind aber ansonsten nicht leicht zu transportieren. Turbinen sind klein und ziemlich leicht, so dass sie sehr tragbar sind. Dieser Kompressor ist 5 PS stark, erzeugt 15 CFM und hat einen 227L Tank. Die Turbine ist dreistufig – die kleinste, die adäquat zerstäubt.

Sie haben die Wahl zwischen einer Pistole, die mit einem Kompressor läuft, und einer, die mit einer Turbine läuft.

Es ist wichtig zu betonen, dass fast alle heute verkauften kompressor betriebenen Spritzpistolen den gleichen weichen Sprühnebel erzeugen, der HN (Hochvolumen-Niederdruck) genannt wird, wie die turbinen betriebenen Pistolen. Praktisch gesehen gibt es nur noch HN.

Wählen Sie eine Druckluft Spritzpistole, wenn Sie bereits einen Kompressor besitzen, der mindestens 7 oder 8 CFM (ca. 2 PS) erzeugt und einen 75L oder größeren Lufttank hat, oder wenn Sie einen Kompressor benötigen, um andere Werkzeuge wie eine Schleifmaschine oder eine Nagelpistole zu betreiben.

Wählen Sie eine Turbinen Spritzpistole, wenn Sie tragbar sein müssen oder wenn Sie wenig Platz haben; Turbinen sind klein. Turbinen Spritzpistolen werden in der Regel zusammen mit der Turbine verkauft, aber Sie können sie nach Belieben kombinieren, da die Anschlüsse Standard sind.

Mit einem Kompressor haben Sie mehr Kontrolle über die Luft zur Pistole als mit einer Turbine, da Sie den Druck beliebig erhöhen können (allerdings verstößt ein Druck von mehr als 5 kg pro Quadratzoll an der Luftkappe gegen die Definition von HN und kann in einigen Gebieten illegal sein). Aber die von einer Turbine erzeugte Luft ist trocken, so dass keine feuchtigkeit entfernenden Filter eingesetzt werden müssen, wie es bei Kompressoren der Fall ist.

Konfiguration

  • Spritzpistolen, die mit jeder Luftquelle betrieben werden, gibt es in drei Konfigurationen: Sifon-Zufuhr, Schwerkraft-Zufuhr und Druck-Zufuhr. Alle drei funktionieren gut, aber für leicht unterschiedliche Situationen.
  • Bei der Konfiguration mit Sifon Zufuhr ist ein Material Becher unter der Spritzpistole angebracht. Bei den alten Hochdruckpistolen saugt ein Vakuum die Flüssigkeit durch ein Rohr in den Luftstrom, wo sie zerstäubt wird.
  • Zerstäubung. Der größte Unterschied zwischen preiswerten und teuren Spritzpistolen ist die Qualität der Zerstäubung, die sie erzeugen. Je feiner die Zerstäubung des flüssigen Materials ist, desto ebener ist die erzeugte Oberfläche, d.h. desto geringer ist die Orangenhaut. Das Spritzbild auf der linken Seite (hergestellt mit einer preiswerten Druckbecherpistole) hat eine viel schlechtere Zerstäubung als das Spritzbild auf der rechten Seite, das mit einer teuren Druckbecherpistole hergestellt wurde. Dies ist an den viel größeren Punkten an den Rändern des Musters auf der linken Seite zu erkennen.
  • Aber die hochvolumige Luft in HN-Pistolen erzeugt nicht genug Sog, um dies zu erreichen. Daher muss der Becher durch einen Schlauch, der vom Pistolenkörper zum Becher führt, mit Druck beaufschlagt werden. Dadurch wird ein Teil der Luft aus dem Luftstrom abgezogen, was zu einer schlechteren Zerstäubung und vermehrter Orangenhaut führen kann, wenn die Luftzufuhr nicht ausreichend ist.
  • Obwohl die meisten Becher unter der Pistole heute mit Druck beaufschlagt werden, nennen die Hersteller sie immer noch Sifon-Zufuhr.
  • Pistolen mit Schwerkraft Zufuhr, bei denen sich der Becher oben auf der Pistole befindet, müssen nicht mit Druck beaufschlagt werden. Die Flüssigkeit fließt allein durch die Schwerkraft in den Zerstäuber Luftstrom. Es wird kein Druck benötigt, obwohl einige turbinen gespeiste Pistolen diesen Becher unter Druck setzen, um den Flüssigkeitsstrom zu erhöhen.
  • Die Anbringung des Bechers oben auf der Pistole hat den Vorteil, dass der Becher nicht über eine horizontale Fläche geschleift werden kann, wenn man nicht aufpasst.
  • Außerdem ist eine Sifon Pistole vielseitiger, da sie auf Druckzufuhr umgerüstet werden kann, indem der Becher einfach durch einen Verbindungsschlauch zu einem separaten Druckbehälter ersetzt wird.
  • Das Druckzufuhr System mit seinem separaten Topf, der mit Druckluft beaufschlagt wird, ist in der Regel auf Produktions Situationen beschränkt, in denen ein hohes Arbeitsvolumen erledigt wird. Da jedoch kein Becher unter oder über der Pistole angebracht ist, kann die Pistole auch in enge Räume gelangen und sogar über Kopf verwendet werden. Sie werden feststellen, dass diese Optionen den zusätzlichen Aufwand für die Reinigung des Bechers und des Anschlussschlauchs wert sind.
  • Die meisten Turbinen Pistolen werden über einen Siphon gespeist. Pistolen mit Schwerkraft Zufuhr scheinen bei Lackierern, die Kompressoren verwenden, beliebter zu sein, wahrscheinlich weil dies die Konfiguration ist, die von Karosserielackierern verwendet wird. Da dies der größere Markt ist, sind die meisten verfügbaren Kompressor Pistolen mit Schwerkraft Zufuhr ausgestattet.

Qualität

Genau wie bei Holzbearbeitungswerkzeugen sollten Sie immer die beste Qualität kaufen, die Sie sich leisten können. Qualität bei Spritzpistolen bedeutet in erster Linie eine bessere Zerstäubung, die zu weniger Orangenhaut führt. Sie bedeutet auch eine genauere Kontrolle des Spritzbildes, genauer bearbeitete Teile und die Verwendung von beständigen Metallen.

Marken

Wenn Sie sich für die Qualität entschieden haben, müssen Sie sich für eine Marke entscheiden.

Es gibt keine großen Unterschiede zwischen den Marken in einer bestimmten Preisklasse. Nachdem Sie also entschieden haben, wie viel Sie ausgeben möchten, ist der wichtigste Faktor der Service. Von einem lokalen Händler erhalten Sie in der Regel einen schnelleren Service als vom Versandhandel.

Für Druckluftspritzpistolen empfehlen wir Ihnen, in einem örtlichen Fachgeschäft für Karosseriebedarf einzukaufen. Meiner Erfahrung nach kennen sich die Geschäfte, die nicht zu einer Kette gehören, besser mit Spritzpistolen aus als die nationalen Autoteile-Ketten.

Erkundigen Sie sich bei den Verkäufern, welche Marken die örtlichen Karosseriebauer verwenden, und wählen Sie aus diesen Marken. Die Verkäufer kennen sich mit den Feinheiten dieser Marken aus, und der Laden hat höchstwahrscheinlich Ersatzteile auf Lager.

Diese Geschäfte führen auch sehr preiswerte “Nachbau”-Druckbecherpistolen, oder Sie könnten eine in einem Baumarkt kaufen. Diese Pistolen liefern recht gute Ergebnisse, aber die Orangenhaut, die sie produzieren, ist deutlicher, weil die Zerstäubung nicht so gut ist.

Für Druckbecherpistolen mit Turbinenantrieb sollten Sie auch nach einem Händler in Ihrer Nähe suchen. Farbengeschäfte, die sich an professionelle Lackierer richten, führen manchmal Turbinen und Pistolen.

Prüfen Sie ansonsten die Websites der Marken, die Sie in Betracht ziehen, und wählen Sie diejenigen aus, die die hilfreichsten Informationen und eine einfache Ersatzteilbestellung bieten. Viele Lieferanten für Holzbearbeiter führen eine oder mehrere dieser Marken.

Schlussfolgerungen ziehen

Jetzt, nachdem Sie sich mit der Theorie bewaffnet und die notwendigen Schlüsse gezogen haben, ist es sicher möglich, zu den Verkäufern von Druckbecherpistolen zu gehen und ihnen beliebige Fragen zu stellen und keine Angst zu haben, dass sie anfangen werden, Sie mit komplizierten Begriffen aus dem Leben der Spritzpistolen zu belasten – denn diese sind Ihnen bereits bekannt.

Wenn Sie sich professionell mit der Autolackierung beschäftigen, werden Sie im Laufe der Zeit zweifellos mehrere Arten von Spritzpistolen besitzen, vielleicht sogar mehr als ein Dutzend. Jeder wird sozusagen auf die notwendigen Arbeiten abgestimmt, ob Streichen, Lackieren oder Grundieren, Grundieren oder Auftragen von Flüssigspachtel. Aber es ist notwendig, den Weg zur professionellen Lackierausrüstung vom ersten Schritt an zu beginnen, also lassen Sie diesen Schritt richtig sein und Ihre Mittel, die Sie für den Kauf der ersten Druckbecherpistolen ausgegeben haben, werden nicht weggeworfen sein.

Viel Glück bei Ihrer Wahl!

Effektive Geräte für Korrosionsschutz der Autos

Die Druckbecherpistolen werden bei Reparatur und Konservierung einiger Auto-Details verwendet. Die effektiven Geräte agieren zielgerichtet auf die behandelnden Flächen. Es ist dank spezieller Düsen und Sonden möglich. Dabei benutzt man auch die Verlängerungsschläuche, die immer im Lieferungsumfang vorgesehen sind.

Im Druckbecherpistole-Set findet man auch einen pulverbeschichteten Aluminium-Behälter, dessen Volumen beträgt meistens nicht weniger als 1L. Es erlaubt, ohne Pause die geplante Bearbeitung der Flächen zu verwirklichen.

Im Überblick werden die am häufigsten erworbenen Modelle, die eigene Effizienz schon praktisch gezeigt haben, angeboten.


Hallo zusammen! Ich heiße Paul Meyer Automechaniker. In diesem Blog gebe ich Ratschläge zur Autopflege. Ich würde mich über Ihre Kommentare freuen.

Ähnliche Beiträge

Eiskratzer Test 2021: Die besten 5 Eiskratzer im Vergleich

Die besten Eiskratzer im Vergleich

[pricingtable id='5052'] Wählen Sie die besten Eiskratzer [modalsurvey id="1571949449" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Eiskratzer [survey_answers id="1571949449" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1571949449" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1571949449" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1571949449" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Scheinwerfer-Polierset Test 2021: Die besten 5 Scheinwerfer-Poliersets im Vergleich

[pricingtable id='6422'] Wählen Sie die besten Scheinwerfer-Poliersets[modalsurvey id="1909712166" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Scheinwerfer-Poliersets [survey_answers id="1909712166" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1909712166" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1909712166" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1909712166" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1909712166"…

Gummipflege Auto Test 2021: Die besten 5 Gummipflege Auto im Vergleich

[pricingtable id='6225'] Wählen Sie die besten Gummipflege Auto[modalsurvey id="2058742055" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Gummipflege Auto [survey_answers id="2058742055" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2058742055" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2058742055" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2058742055" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"],…

Schaumsprüher Test 2021: Die besten 5 Schaumsprüher im Vergleich

[pricingtable id='6349'] Wählen Sie die besten Schaumsprüher[modalsurvey id="504402125" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Schaumsprüher [survey_answers id="504402125" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="504402125" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="504402125" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="504402125" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="504402125"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.