Autoteppich Test 2021: Die besten 5 Autoteppiche im Vergleich
Autoteppich Test 2021: Die besten 5 Autoteppiche im Vergleich
5 / 1 Bewertung(en)
Upgrade4cars
Upgrade4cars Antirutschmatte Universal Zuschneidbar
120 x 100 x 0.3 cm
100% PVC
Rutschfest
Eufab 28023
Eufab 28023 Kofferraumteppich, 110x150cm
150 x 0.4 x 110 cm
Naturgummi
Rutschfest
Dino 130025
Dino 130025 Kofferraummatte
80 x 8 x 6 cm
Naturgummi
Abwaschbar,Rutschfest
Autoteppich
Autoteppich zur Auskleidung, Meterware in beliebiger Größe
2x3 meter
glatter Nadelfilzvelours
Rutschfest
Alpha-Tex
Autoteppich zur Auskleidung, Meterware in beliebiger Größe
2x2,5 meter
glatter Nadelfilzvelours
Rutschfest

Wählen Sie die besten Autoteppiche

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Autoteppiche

6 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

0.00% der Benutzer wählten Autoteppich, 16.67% Alpha-Tex, 16.67% Dino 130025, 50.00% Upgrade4cars und 16.67% Eufab 28023. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wenn Ihr Auto gut aussehen und dienen soll, sorgen Sie dafür, dass alles in Ordnung ist. Das Fahrzeug sieht nicht nur beeindruckend aus, wenn das Äußere auffällig ist, sondern auch der Innenraum zählt. Autoteppiche fallen vielleicht nicht auf, aber wenn sie fehlen, werden Sie Schwierigkeiten haben, den Boden des Fahrzeugs zu reinigen. Bevor Sie sich für den Kauf von Autoteppichen entscheiden, sollten Sie die folgenden Tipps beachten.

Autoteppiche sind in jedem Fahrzeug unverzichtbar, da sie unseren Fußboden vor jeder Art von Verschüttungen, Schmutz, Staub, Schlamm und anderen verwandten Elementen schützen. Außerdem bieten sie uns einen besseren Halt, wenn wir auf der Straße fahren. 

Aber genau wie andere Autoprodukte sind auch Autoteppiche anfällig für Beschädigungen, da sie Schmutz, Staub und anderen Elementen stark ausgesetzt sind. Glücklicherweise kann die Beschädigung Ihrer Autoteppiche durch die Wahl des besten Materials für Ihren Autoteppich vermindert werden. Der beste Autoteppich für Ihr Fahrzeug zu finden, ist eine einfache Aufgabe. Was Sie tun müssen, ist, einige spezifische Faktoren zu bestimmen, die Ihnen helfen können, der beste Autoteppich für Ihr Auto zu wählen.

Teppiche sind unverzichtbar, um den Fahrzeugboden vor Schmutz, Beschädigungen und Korrosion zu schützen. Und wenn dieses Zubehör früher mit einem Auto von einem Händler geliefert wurde, ist es heute üblich, Autoteppiche separat von den Herstellern zu kaufen. Wie können Sie also aus einer Vielzahl von Formen, Materialien und Größen Teppiche für Ihr Auto auswählen und sich nicht irren?

Zunächst müssen Sie sich für die Art des Teppichs entscheiden, den Sie benötigen, und dann die Farbe und Größe auswählen, die am besten zum Fahrzeuginnenraum passen. Lassen Sie uns dazu ausführlicher über die Arten von Teppichen im Salon sprechen.

Autoteppiche sind ein sehr einfaches, aber sehr wichtiges Accessoire. Viele Details hängen direkt davon ab, nämlich Sauberkeit in der Kabine und Komfort bei der Reinigung, Stil und Ästhetik des Innenraums, manchmal auch die Sicherheit beim Fahren. In diesem Artikel sehen wir uns Tipps an, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Autoteppiche fürs Auto helfen. Wie alle Produkte werden auch Autoteppiche nach ihren Eigenschaften in Gruppen eingeteilt.

  1. Teilen Sie den Zweck des Autoteppichs auf
  2. Teppiche werden nach dem bei der Herstellung verwendeten Material unterteilt.
  3. Durch die Vielseitigkeit oder Kompatibilität von Autoteppichen: Teppiche können modellhaft (für eine bestimmte Marke und ein bestimmtes Automodell hergestellt) oder universell sein. Es gibt auch viele kleine Details, die es wert sind, beachtet zu werden. Alles in Ordnung.

Autoteppiche, in der Regel wird dieses Zubehör von Autobesitzern ständig unterschätzt. Aber es erfüllt wiederum viele Funktionen. In diesem Artikel analysieren wir, wie Sie die richtigen Autoteppiche auswählen und worauf Sie achten sollten.

Arten von Autoteppichen nach Modelltyp

Diese Frage ist auch eine der wichtigsten und jeder wird sich sicherlich bei der Auswahl von Teppichen für das Auto stellen.

Bei einem Teppichmodell ist einer von zwei Typen gemeint: Universal oder Modell. Der erste Typ sind universelle Autoteppiche, die für alle Autos geeignet sind, und der zweite sind „Modell“-Autoteppiche, die direkt für eine bestimmte Marke und ein bestimmtes Automodell bestimmt sind.

Schauen wir uns diese beiden Arten von Autoteppichen genauer an:

Ein universeller Autoteppich ist ein Zubehör, das für jede Automarke geeignet ist. Autoteppiche sind für jedes Auto geeignet, passen aber meist nicht in den Innenraum der Kabine. Universalteppiche haben in der Regel keine Seitenwangen, was sich sowohl auf die Feuchtigkeits- als auch auf die Schmutzaufnahme direkt auf dem Teppich auswirkt. Neben der Vielseitigkeit wird diese Art der Beschichtung durch die geringeren Anschaffungskosten sowie die Verfügbarkeit begünstigt – universelle Teppiche können Sie in jedem Fachgeschäft kaufen.

Universal-Autoteppiche sind groß genug, um nicht nur den Boden eines Pkw, sondern auch eines großen Autos, SUV oder Pickups zu bedecken. Um die Anpassungsmöglichkeiten solcher Teppiche an die Form der Fahrzeugunterseite zu vereinfachen, werden entlang ihrer Kanten spezielle „Muster“ zum Ausschneiden eingezeichnet. Zwar haben nur Gummiteppiche solche Linien, aber universelle Textilteppiche haben normalerweise eine Form und eine Größe (Durchschnitt). Dementsprechend, wenn sie sich näherten, dann na ja, nein – na dann, nein …

In Bezug auf die Nachteile dieser Wahl ist zunächst zu erwähnen, dass diese Art von Teppich nicht perfekt zur Größe Ihres Salons passen kann: Es wird immer entweder eine zusätzliche Ecke oder Platzmangel geben. Außerdem haben solche Teppiche meistens keine Seiten, die es verhindern, dass Feuchtigkeit und Schmutz unter die Beschichtung eindringen und den Boden des Autos beschädigen. Ein Modellteppich wiederum wird nach individuellen Maßen eines bestimmten Automodells hergestellt.

Modealtautoteppiche. Diese Teppiche werden nach Fabrikmustern für ein bestimmtes Automodell hergestellt. Passt ideal und passt in den Innenraum des Fahrzeugs. Sie sind schwieriger zu finden und tendenziell etwas teurer als Universalteppiche.

Modellautoteppiche sind Teppiche, die genau der Form und den Eigenschaften des Bodens einer bestimmten Marke und eines bestimmten Automodells entsprechen. Modellautoteppiche werden für ein bestimmtes Automodell aus Textilien (Stoff) genäht oder im Falle von Gummi aufgeschmolzen, sie sorgen für alle nötigen Biegungen und Konturen. 

Wenn es mehrere verschiedene Versionen eines Autos gibt (z. B. mit Frontantrieb oder Allradantrieb) und sich ihr Geschlecht meistens geringfügig in der Form unterscheidet, unterscheiden sich auch die Teppiche für eine bestimmte Art von Laufwerk oder für eine bestimmte Konfiguration. Daher können Sie ganz einfach Teppiche für Ihr Auto auswählen.

Wenn das Auto selten ist, wird es natürlich schwierig sein, das notwendige Autozubehör zu finden, einschließlich der Suche und des Kaufs von Autoteppichen. Hier müssen Sie natürlich universelle Autoteppiche kaufen. Wenn das Auto nicht selten ist, können Sie Modellteppiche leicht finden, auswählen und kaufen.

Autoteppiche nach Verwendungszweck

Alle Autoteppiche sind in 2 große Klassen unterteilt: Teppiche für den Innenraum und Teppiche für den Kofferraum.

Autoteppiche werden in der Regel in einem Satz von 3,4 und 5 Stück verkauft und bestehen aus einem Fahrerteppich, einem Teppich für den Beifahrer, Teppichen für die Fondpassagiere (es kommt vor, dass die Matte für die zweite Reihe einteilig ist), plus wenn es 7 Sitze im Auto gibt, dann können die Teppiche für die dritte Reihe. Oft liegt dem Kit auch ein „Jumper“ für den Tunnel bei, der sich zwischen den beiden hinteren Teppiche befindet.

Autoteppiche erfüllen gleich zwei Funktionen: Zum einen schützen sie die Bodenpolster vor Verschmutzung und vereinfachen die Reinigung weiter, zum anderen passen sie sich dem Gesamtstil des Interieurs an. Daher werden Autoteppiche sowohl aus Gummi-Kunststoff-Materialien als auch aus textilen Materialien hergestellt.

Es gibt etwas weniger Anforderungen an die Kofferraumteppiche, der Kofferraumteppich sollte nur eine, aber eine sehr wichtige Funktion erfüllen, er besteht darin, die Polsterung des Kofferraums des Autos vor Schmutz und Flüssigkeit zu schützen, die wir verschütten können.

Daher kann die Rede von Ästhetik in den Hintergrund treten, hier steht die Funktionalität im Vordergrund. Das Sideboard sollte möglichst hoch sein, die Fläche und Anordnung des Teppichs sollte möglichst der Kontur des Kofferraums entsprechen.

Bei der Auswahl eines Teppichs für den Kofferraum eines Autos sollten Sie sich an einigen ihrer Eigenschaften orientieren. Denn im Gegensatz zu Innenteppichen wirkt sich neben Feuchtigkeit, Staub und Schmutz auch das Gewicht schwerer Gegenstände auf die Gepäckmatte des Autos aus. Aus diesem Grund muss der Teppich für den Kofferraum eines Autos eine erhöhte Abriebfestigkeit aufweisen und aus dichtem Material bestehen.

Kofferraumteppiche bestehen normalerweise aus Gummi-Kunststoff, Gummi oder einer Vielzahl davon (dazu gehören Polyurethan- und synthetische Gummiteppiche). Selten genug, aber es gibt noch Teppiche aus Stoff. Abgesehen davon, dass 3D-Kofferraumteppiche ziemlich selten sind.

Teilweise können wir bei Pickups als solche ein Teppich in den Korpus einbauen. Im Volksmund werden solche Teppiche als “Trog in der Karosserie eines Pickups” bezeichnet, eine solche Gummi-Kunststoff-Beschichtung soll den Lack in der Karosserie eines Pickups vor Beschädigungen schützen, solche Teppiche haben immer sehr hohe Seiten, da der Teppich muss nicht nur den unteren Teil des Bodens bedecken, sondern muss auch die inneren Seitenteile des Pickup-Trucks bedecken. Daher die nicht sehr schöne, aber sehr genaue Definition von “Trog im Kofferraum”.

Arten von Autoteppichen nach Herstellungsmaterial

Autoteppiche können je nach Hersteller aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Einige sind handgefertigt, während andere maschinell hergestellt werden. Sie können ein Material nach Ihrer Vorliebe oder Ihrer Erfahrung auswählen. Auf dem Markt finden Sie eine Vielzahl von Materialien, aus denen Sie auswählen können. Wenn es eine Regenzeit ist und Sie verhindern wollen, dass der Schlamm auf das ganze Auto überschwappt, wählen Sie einen stärkeren Stoff. Wählen Sie eines, das Ihnen am besten dient.

In der Tat wird diese Frage nur bei der Auswahl von Teppichen für das Auto relevant sein, da die Teppiche im Kofferraum und in der Karosserie für Pickups aus Gummi oder Gummi-Kunststoff-Materialien besteht. Autoteppiche sind jedoch die beliebteste Gruppe von Teppichen.

Bei der Unterteilung von Teppichen für Autos nach Herstellungsmaterial gibt es 3 Haupttypen:

  • Gummi;
  • Polyurethan;
  • Textil;

Autoteppiche aus Gummi

Autoteppiche aus Gummi sind die am häufigsten verwendeten Bodenbeläge für Autos. Sie sind absolut resistent gegen das Eindringen von Feuchtigkeit. Diese Eigenschaft sowie der niedrigste Preis machen diese Art von Teppich für die regnerische Frühjahrs-/Herbstsaison unverzichtbar.

Gummiteppiche gehören aufgrund der Billigkeit des Materials zur billigsten Kategorie von Autoteppichen. Die Qualität von Gummiteppichen kann durch das Vorhandensein eines hohen Randes und Geruch beurteilt werden. Das Fehlen von Seiten und das Vorhandensein eines unangenehmen Geruchs weisen also auf eine extrem niedrige Produktqualität hin

Gummiteppiche im Autoinnenraum sind zunächst das Maximum an Zweckmäßigkeit, wenn auch abzüglich der Ästhetik des Innenraums. Solche Teppiche bestehen nicht immer aus 100 % Gummi: Es gibt Gummiteppiche, PVC (Polyvinylchlorid)-Teppiche, Gummi-Kunststoff-Teppiche. Die generelle Bedeutung bleibt jedoch unverändert: Gummiteppiche nehmen kein Wasser auf und lassen es nicht weiter auf die Noppen des Autobodens gelangen; Schmutz lässt sich sehr leicht mit etwas Wasser davon abwaschen, auch ohne den Einsatz zusätzlicher Reinigungsmittel. 

Gummiteppiche bieten auch einen hervorragenden Schutz vor Schneeschmelze. Ziemlich oft haben Gummiteppiche an den Rändern Stoßfänger, die zum Schutz vor dem Überlaufen von Wasser und Schmutz von der Matte auf den Boden erforderlich sind. Wie es auf den ersten Blick scheinen mag, scheint es, dass je höher die Seiten, desto besser. Vergessen Sie jedoch nicht, dass diese Stoßfänger in bestimmten Fällen das Treten der Pedale beeinträchtigen können, und dies ist bereits unsicher. Daher beträgt die optimale Seitenhöhe 1-3,5 cm und die maximale Höhe kann 4 cm erreichen.

Ein Vorteil von Gummifußteppichen gegenüber anderen Arten von Teppichen ist, dass sie leicht zu reinigen und zu pflegen sind. Außerdem sind sie dank der starken Eigenschaften von Gummi robust und langlebig. 

Ein weiteres nützliches Merkmal ist das Muster auf den Teppichen, das das Aussehen beeinflusst, aber auch die Bewegung von Schmutz und Wasser entlang der Teppichebene verhindert. Teppiche aus Gummi werden normalerweise in Schwarz hergestellt, Sie können jedoch auch Teppiche in Grau oder Beige auf dem Markt finden.

Die Nachteile solcher Beschichtungen sind geringe Elastizität, hohes Gewicht, unangenehmer Geruch und extrem geringe Kältebeständigkeit. Letztere Tatsache legt nahe, dass es in Regionen mit frostigen Wintern zu dieser Jahreszeit besser ist, keine Gummiteppiche zu verwenden, da unter dem Einfluss niedriger Temperaturen Gummirisse entstehen, die der Beschichtung ihre Hauptfunktion – den Bodenschutz – berauben.

Alternativ dazu haben Gummifußteppiche begrenzte Design- und Farboptionen, die möglicherweise nicht gut mit dem Innenraum Ihres Fahrzeugs harmonieren. Und selbst wenn sie wetter- und wasserfest sind, sind Gummiteppiche nicht sicher vor extremer Hitze. Wenn sie über längere Zeit der Sonne ausgesetzt werden, entstehen kleine Risse und Spalten auf der Oberfläche. Einige Gummiteppiche können auch bei Nässe rutschig werden. 

Gummiteppiche werden für Fahrzeuge empfohlen, die ständig im Freien unterwegs sind. Wenn Sie Passagiere haben, die zum Verschütten und Werfen von Dingen neigen, dann sind Gummiteppiche auch für Sie geeignet.

Autoteppiche aus Polyurethan

Autoteppiche aus Polyurethan sind frei von allen Nachteilen, die Gummi innewohnt. Sie sind komfortabel und wiederholen die strukturellen Merkmale des Wagenbodens vollständig. Autoteppiche aus Polyurethan haben einen hohen Preis.

Im Gegensatz zu Gummibeschichtungen verfügt diese Art von Autozubehör über alle notwendigen Eigenschaften. Mit ihrer hohen Flexibilität wiederholt die Automatte aus Polyurethan alle Kurven des Innenraums vollständig. Das Material ist viel leichter und hat keinen unangenehmen Geruch, widersteht perfekt dem Eindringen von Feuchtigkeit und ist beständig gegen niedrige Temperaturen.

Diese Art der Beschichtung kann das ganze Kalenderjahr wetterunabhängig verwendet werden. Der einzige Nachteil eines solchen Teppichs ist, dass er der angegebenen Qualität, aber dennoch dem hohen Preis, voll entspricht.

Vorteile von Polyurethan-Autoteppichen:

  • Behält die Flexibilität bei niedrigen Temperaturen;
  • Hohe Seitenwände (lassen Sie kein Wasser in die Kabinenbodenverkleidung eindringen);
  • Geringes Gewicht;
  • Wiederholen den Bodenaufbau;
  • Hohe Verschleißfestigkeit;
  • Trocknen nicht mit der Zeit aus;
  • Sie haben oder absorbieren keinen Geruch.

Nachteile von Polyurethan-Autoteppichen:

  • Hoher Preis.

Textile Autoteppiche

Es sind Textilteppiche, die am häufigsten in den Kofferraum eines Autos gelegt werden. Dies liegt an ihrer “atmenden” Struktur. Sie nehmen leicht Feuchtigkeit auf, wenn sie in den Kofferraum gelangt, und hält den Inhalt intakt. Auch für den Innenbereich bietet diese Art der Beschichtung viele Vorteile, wie zum Beispiel ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine Vielfalt an Farben, Formen und Florhöhen. Diese Teppiche sind leicht zu entfernen und zu waschen, was eine ständige Pflege des Innenraums ermöglicht.

Textile Autoteppiche sind für Menschen geschaffen, die in erster Linie Ästhetik bevorzugen: angenehme Haptik und schönes Material, eine riesige Auswahl an Farben (schwarz, grau, beige, sand, rot, blau, braun usw.), die Möglichkeit der Anbringung eines Logos oder eines anderen individuellen Musters auf dem Teppich, dekorative Einfassung (Leder, Nubuk oder farbiges Geflecht). Wichtig ist in diesem Fall jedoch, dass die Funktionalität nicht der Schönheit zum Opfer fällt.

Das Hauptproblem von textilen (Flor, Stoff) Teppichen ist die Feuchtigkeitsaufnahme. Zu den allgemeinen Nachteilen der Kategorie gehört die Tatsache, dass bei starker Nutzung des Fahrzeuginnenraums bei nassem Wetter die Fähigkeit zur Feuchtigkeitsaufnahme früher oder später erschöpft ist. Es ist auch zu bedenken, dass Salz und andere Chemikalien, die in der Wintersaison zur Behandlung von Gehwegen verwendet werden, Textilteppiche jeden Werts ernsthaft beschädigen können. Außerdem trocknen solche Teppiche nach dem Waschen lange, was die betriebliche Nutzung des Autos erschwert.

Bei einem Wasserüberschuss kann ein Teil der Feuchtigkeit auf den Polsterbodenbelag gelangen, der ein feuchtes Milieu bildet, in dem sich krankheitserregende Bakterien gut entwickeln können, was auch zu einer unangenehmen Geruchsbildung führt und es zu Rostbildung möglich. Daher ist es ratsam, dass die Florteppiche auf einem hochwertigen Untergrund hergestellt werden, der kein Wasser durchlässt, um eine weitere Ausbreitung von Schmutz und Feuchtigkeit auf die heimische Polsterung zu verhindern. Autoteppiche nehmen den ganzen Schmutz auf. Daher müssen solche Teppiche oft genug gereinigt und getrocknet werden. Dies ist natürlich viel schwieriger als bei Gummiteppichen. Sie werden Staub brauchen und ausklopfen und müssen Puder und Pinsel verwenden. Aber das ist es wert!

Je nach Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten können Sie für ein solches Produkt eine von mehreren Optionen wählen, z. B. Textilteppiche für den Innenraum oder den Kofferraum. Herkömmlicherweise lassen sich textile Teppiche nach unterschiedlichen Preiskategorien in drei Typen einteilen.

Arten von textilen Autoteppichen:

  • Niedrige Preiskategorie. Textile Teppiche dieser Art haben eine Florlänge von etwas mehr als 4-5 mm bei einer Dichte von bis zu 660 Gramm / m2 und bestehen aus Polypropylenfasern. Dieser Textilteppich hat eine spezielle Beschichtung auf der Unterseite. Geeignet für den Einsatz im Sommer, aber nicht im Winter.
  • Mittlere Preiskategorie. Er ist nicht nur ein preisgünstiger Textilteppich, sondern besteht auch aus Polypropylenfasern. Mit nur einem Unterschied an der Unterseite hat diese Textilmatte einen gummierten Boden, wodurch sie auch im Winter Feuchtigkeit gut speichern kann.  Dieser Typ nimmt Feuchtigkeit leicht auf, speichert sie jedoch nicht, daher sind billige Textilteppiche nur in der Trockenzeit in Mode.
  • Hohe Preiskategorie. Textilteppiche dieser Kategorie haben einen gummierten Boden. Sie bestehen aus doppelsträngiger Polypropylenfaser. Dadurch ist es möglich, sie nicht nur im Sommer zu nutzen. Es sei jedoch daran erinnert, dass auch die Saugfähigkeit solcher Produkte begrenzt ist. Um die Bildung von Mini-Reservoirs in der Kabine zu vermeiden, sollte der Zustand der Teppiche daher ständig überwacht werden. Sie haben eine Höhe von mindestens 7-8 mm, während ihre Dichte mehr als 1000 Gramm / m2 beträgt.

Nützliches Video: Der Thermoteppich – flexibel, formbar und formstabil für dein Auto


Hallo zusammen! Ich heiße Paul Meyer Automechaniker. In diesem Blog gebe ich Ratschläge zur Autopflege. Ich würde mich über Ihre Kommentare freuen.

Ähnliche Beiträge

Autoplane Test 2021: Die besten 5 Autoplanen im Vergleich

Die besten Autoplanen im Vergleich

[pricingtable id="5668"] Wählen Sie die besten Autoplanen [modalsurvey id="647888184" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Autoplanen [survey_answers id="647888184" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="647888184" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="647888184" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="647888184" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Auto-Handyhalterung Test 2021: Die besten 5 Auto-Handyhalterungen im Vergleich

Die besten Auto-Handyhalterungen im Vergleich

[pricingtable id='5478'] Wählen Sie die besten Auto-Handyhalterungen [modalsurvey id="21502657" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto-Handyhalterungen [survey_answers id="21502657" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="21502657" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="21502657" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="21502657" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Auto Lautsprecher Test 2021: Die besten 5 Auto Lautsprecher im Vergleich

[pricingtable id='5702'] Wählen Sie die besten Auto Lautsprecher im Vergleich[modalsurvey id="1827798158" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto Lautsprecher im Vergleich [survey_answers id="1827798158" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1827798158" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1827798158" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1827798158"…

Auto Wechselrichter Test 2021: Die besten 5 Auto Wechselrichter im Vergleich

[pricingtable id='5819'] Wählen Sie die besten Auto Wechselrichter im Vergleich [modalsurvey id="1605050758" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Auto Wechselrichter im Vergleich [survey_answers id="1605050758" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1605050758" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1605050758" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.